Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Mietzinserhöhung - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 26.01.2015
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Mietzinserhöhung?
Anwalt für Mietrecht anrufen:
0900-1 875 006 995*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Mietzinserhöhung?
Anwalt für Mietrecht anrufen:
0900-1 875 006 995*

Bei Abschluss eines Wohnungsmietvertrages treffen die Parteien regelmäßig Regelungen darüber, welche Miete zu zahlen sein soll.

Da es sich in der Regel um langandauernde Verträge handelt, sieht der Gesetzgeber im Gegensatz zu den meisten anderen Vertragstypen, beim Wohnungsmietvertrag die Möglichkeit vor, in bestimmten Fällen, die Miete erhöhen zu können. Liegt ein solcher Fall vor, hat die eine Partei, im Zweifel der Vermieter, gegenüber der anderen Partei den Anspruch, dass dieser einer Änderung des Mietvertrages in dem Punkt, der die Höhe des Mietzinses regelt, angepasst wird. Da in der Bundesrepublik im Grundsatz von einem sozialen Mietrecht ausgegangen wird, kann eine Mieterhöhung nur in bestimmten Fällen vorgenommen werden. Der klassische Fall ist derjenige, dass der Mietzins an den deutlich höheren Mietzins angepasst werden soll, der für vergleichbare Wohnungen üblicherweise gezahlt wird (sogenannte ortsübliche Vergleichsmiete), wobei allerdings eine Abweichung von 20 % zu der aktuellen Miete nicht überschritten werden darf. Da über die Frage, welche Miete als ortsüblich anzusehen ist, oftmals Streit entsteht, haben die meisten Kommunen zwischenzeitlich sogenannte Mietspiegel aufgestellt, der man die durchschnittlichen Mieten in den jeweiligen Wohngebieten entnehmen kann.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 006 995*
Anwalt für Mietrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen

Weitere Fragen hierzu beantworten Ihnen gerne die Rechtsanwälte der Deutschen Anwaltshotline!

Rechtsbeiträge über Mietrecht:

Bei Mieterhöhung den Mietspiegel beachten Wie der Vermieter eine Mieterhöhung durchführt Geschäftsraum - Infos und Rechtsberatung Mietgrenze - Infos und Rechtsberatung Mietobergrenze - Infos und Rechtsberatung Neuvermietung - Infos und Rechtsberatung Staffelmiete - Infos und Rechtsberatung Vermieterrecht - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung Jetzt einen Anwalt fragen und Antwort in 20 Min. erhalten
Anwalt kostenlos anfragen
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Mietzinserhöhung?
Anwalt für Mietrecht anrufen:
0900-1 875 006 995*