Der direkte Draht zum Anwalt:
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Unterlagen für die Hochzeit in Las Vegas


Online-Rechtsberatung von N. N.
Stand: 17.03.2015

Frage:

Ich habe deutsche Staatsangehörigkeit, meine Verlobte ist Angolana. Wir möchten in Las Vegas heiraten. Was brauch wir um unsere Hochzeit zu registrieren?

E-Mail-Beratung:
Jetzt kostenloses Angebot anfordern!Hier gehts los.
Telefonberatung: Jetzt anrufen unter 0900-1 875 000-903
1,99 €/Min. inklusive 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen

Antwort:

1. US-Amerikanische Vorschriften


Notwendige Dokumente sind lediglich gültige Reisepässe. Sie benötigen ferner einen Trauzeugen (witness). Ferner muss gegebenenfalls das Datum und der Ort der Scheidung eventueller Vorehen angegeben werden. Wenn das der Fall sein sollte, brauchen Sie auch das Sterbedatum und Ort etwa schon verstorbener früherer Ehegatten.


Die Heirat kann stattfinden entweder vor dem Standesbeamten (Commissioner of Civil Marriages) oder als Ziviltrauung in einer Kapelle oder an einem sonstigen Ort.
Die Verlobten müssen vor der Heirat in den USA vor Ort im Marriage Bureau *1) persönlich eine Marriage License (Heiratserlaubnis) beantragen. Die Kosten belaufen sich um die 60 USD.
Alternativ kann ein Termin vereinbart werden beim Beauftragten für Ziviltrauungen (Commissioner of Civil Marriages) *2).

2. Deutsche Vorgaben
Die in den USA geschlossene Ehe muss gegebenenfalls gegenüber deutschen Behörden nachgewiesen werden. Das erfolgt über ein Legalsierungsverfahren, vgl. § 438 ZPO*3). Dazu wird eine beglaubigte Kopie (registered copy) des Trauscheins nebst Übersetzung und eine sogenannte Apostille benötigt, mit der die Echtheit des ausländischen Dokuments bestätigt wird *5).
Wegen der Einzelheiten sollten Sie sich an ihr Standesamt wenden.


*) Unter meiner Antwort befinden sich:

Fußnoten, Zitate von einschlägigen Gesetzestexten, Urteilen, weiterführende Literatur, Links im Internet etc.
*1) Marriage Bureau
201 Clark Avenue (zwischen Las Vegas Strip und Downtown)
Las Vegas, Nevada 89155-1603
Tel: +(USA) 001 702 671-0600
Täglich geöffnet von 08.00 - 24.00 Uhr
Termin nicht notwendig

*2) Commissioner of Civil Marriages
330 South Third Street, 6th floor, Suite 660
Las Vegas, NV 89101
Tel.: 001 702-671-0577
So - Do: 14:00 - 18:00 Uhr, Fr: 10:00 - 21:00 Uhr, Sa: 12:30 - 21:00 Uhr
*3) § 438 ZPO
Echtheit ausländischer öffentlicher Urkunden

(1) Ob eine Urkunde, die als von einer ausländischen Behörde oder von einer mit öffentlichem Glauben versehenen Person des Auslandes errichtet sich darstellt, ohne näheren Nachweis als echt anzusehen sei, hat das Gericht nach den Umständen des Falles zu ermessen.

(2) Zum Beweis der Echtheit einer solchen Urkunde genügt die Legalisation durch einen Konsul oder Gesandten des Bundes.
Gerichte und Behörden sind grundsätzlich in ihrer Würdigung der Beweiskraft ausländischer Urkunden frei.

*5) http://www.deutsche-anwaltshotline.de/recht/news/302401-hochzeit-in-las-vegas---in-deutschland-gueltig
Weiterführende Links
http://www.vegas-online.de/heiraten.htm



Rechtsbeiträge über Familienrecht
Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Aufgebot

Eingetragene Lebensgemeinschaft in Spanien - gültig in Deutschland? | Stand: 28.12.2016

FRAGE: Ich bin Deutsche und lebe und arbeite seit über 10 Jahren in Deutschland. Meinen Eltern geht es nicht gut und deshalb möchte ich sehr kurzfristig nach Deutschland ziehen. Ich habe schon eine...

ANTWORT: Ich gehe nicht davon aus, dass Ihr angolanischer Partner derzeit ein Daueraufenthaltsrecht und eine Beschäftigungserlaubnis in Deutschland hat. Die Problematik liegt darin, dass die nach spanische ...weiter lesen

Kindesunterhaltszahlung bei Steuerklasse 5 | Stand: 19.06.2013

FRAGE: Wie viel Kindesunterhalt muss ich bei meiner Steuerklasse 5 zahlen, Kind ist 17 und wird am 05.10.2013 18 Jahre. Laut Steuerklassenrechner ist 3/5 die günstigste für uns. Meine Frau hat 387...

ANTWORT: Vorab zur Klarstellung: Sie haben leider nicht präzise angegeben, wer Ihre Frau überhaupt ist. Am meisten Sinn macht folgendes Verständnis Ihrer Frage: Ihre Frau im Sinne Ihrer Frage is ...weiter lesen

Abschiebung nach Ablauf von Besuchervisum? | Stand: 06.12.2012

FRAGE: Ich bin seit 1999 deutsche Staatsbürger ehemals aus der Türkei. Lebe in Berlin, zweimal geschieden (deutsche Staatsbürgerinnen) und bin zurzeit Hartz4 Empfänger.Mein Verlobte türkisch...

ANTWORT: Ich halte den Vorschlag Ihrer Verlobten für keine gute Idee.Ein Aufenthaltsrecht in Deutschland als Ehefrau eines Deutschen kann Ihre Verlobte nach einer Heirat nur dann erlangen, wenn sie diese ...weiter lesen

Ausländer Heiraten - Fragen zu den Folgen wegen der Staatsbürgerschaft | Stand: 01.06.2012

FRAGE: Ich bin deutsche Staatsbürgerin und möchte einen Mann mit fidschianischer Staatsbürgerschaft in Fidschi heiraten.Kann ich meine deutsche Staatsangehörigkeit behalten? Kann ich beide...

ANTWORT: Kann ich meine deutsche Staatsangehörigkeit behalten? Antwort: Es gilt für Sie das deutsche Staatangehörigkeitsgesetz (StAG). Der Verlust der Staatsangehörigkeit ist abschließen ...weiter lesen

Marokkanischen Ehemann nach Deutschland holen | Stand: 22.12.2011

FRAGE: Ich bin 29 Jahre und mein mann ist erst 18 Jahre ich weiß das klingt komisch aber ich liebe ihn und er kann auch gut deutsch. meine frage ist nun weil er erst 18 Jahre ist und ich 29 Jahre kan...

ANTWORT: Wichtigste Voraussetzung für einen Familiennachzug ist natürlich zunächst, dass wirksam eine Ehe geschlossen wird. Dazu muss eine ein Marokko geschlossene Ehe in Deutschland anerkannt werden ...weiter lesen

Unterhaltspflicht gegenüber Ex-Partner bei Heirat | Stand: 01.03.2011

FRAGE: Meine Frau (72) und ich (68) leben seit 12 Jahren getrennt. Wir sind kinderlos, die Kinder meiner Frau sind erwachsen. Ich bin gegenüber meiner Frau unterhaltspflichtig. Wir besitzen jeder zur Hälft...

ANTWORT: Sehr geehrter Mandant,1. Die Eingehung einer neuen Ehe wirkt sich auf die Höhe des Unterhalts regelmäßig nicht aus. Eine Minderung des Zahlbetrages ist nicht zu erwarten.2. Es ist zutreffend ...weiter lesen


E-Mail-Beratung:
Jetzt kostenloses Angebot anfordern!Hier gehts los.
Telefonberatung: Jetzt anrufen unter 0900-1 875 000-903
1,99 €/Min. inklusive 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen

SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

20.693 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 04.07.2018
Ich hatte eine E-Mail Beratung gebucht für Mietrecht und habe dann Kontakt mit der Rechtsanwältin Alexandra Pritzsche gehabt.sie ist sehr kompetent nimmt sich auch viel Zeit und hat auf jede Frage die richtige passende Antwort gehabt ich kann die Rechtsanwältin nur weiter empfehlen ein großes Lob und vielen Dank noch.

   | Stand: 29.06.2018
Frau Kuner hat mich kompetent , sehr freundlich und zuvorkommend beraten. Vielen Dank Frau Kuner!

   | Stand: 28.06.2018
Ich war sehr zufrieden mit der Beratung von Herrn RA Hoffmann, der mir, in einem für mich komplexen Fall, weitergeholfen hat. Ich werde mich wieder an ihn wenden. Herzlichen Dank

Der direkte Draht zum Anwalt:

0900-1 875 000-903
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunktnetzen



Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Familienrecht | Allgemeine Rechtsfragen | Arbeitsrecht | Familienrecht | Ehefähigkeit | Ehegesetz | Ehename | Eheschließung | Eheversprechen | Heirat | heiraten | Heiratsrecht | Heiratsurkunde | Herkunftsangaben | Herkunftsfamilie | Hochzeit | Trauzeuge | Verlobung | Ehefähigkeitszeugnis | Herkunftsurkunde

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:


ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK

Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website

JURA TICKER

Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website
Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns regelmäßig mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:

0900-1 875 000-903
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunktnetzen


E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen