Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt
Arbeit und Beruf
Frage an den Anwalt
13.10.2013

Kündigungsfrist für Wohnung einhalten

Welche Kündigungsfrist muss mein Mieter einhalten bzw., bis zu welchem Zeitpunkt muss er noch Miete zahlen.
Beginn des Mietvertrages: 01.09.2011, mündliche Kündigung am 12.10.2013,
schriftliche Kündigung muss noch folgen.
Mietvertrag läuft auf unbestimmte Zeit.

Digitaler Assistent
Digitalen Assistenten starten
Author Antwort Rechtsanwalt Dietmar Breer
Welche Frage haben Sie? E-mail senden

Die Kündigungsfrist bei unbefristeten Mietverträgen beträgt für den Mieter immer 3 Monate (§ 573 c BGB) zum Ende eines Monats und muss bis zum 3. Werktag eines Monats ausgesprochen sein.

Bei dem Zugang der schriftlichen Kündigung bis zum 5.11.2013 muss also bis einschließlich Januar gezahlt werden. Maßgeblich ist immer der Zugang der schriftlichen (!) Kündigung.

Zieht der Mieter vorher aus und gelingt es Ihnen vor Ablauf der Kündigungsfrist einen neuen Mieter zu finden, so dürfen Sie aber nur einmal die Miete behalten und müssen den alten Mieter von den Zahlungen für den Zeitraum freistellen in dem eine Neuvermietung erfolgen konnte.

E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Arbeit und Beruf?
Anwalt anfragen
Rechtsschutz-Versicherte telefonieren kostenlos:
Beratung vom Anwalt
Ohne Selbstbeteiligung
Alle Rechtsgebiete
Mehr erfahren