Der direkte Draht zum Anwalt:
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Bestehen Ausgleichsleistungen für Arbeitszeiten an Samstagen?


Online-Rechtsberatung von Rechtsanwältin Andrea Fey
Stand: 28.01.2010

Frage:

Wie ist die gesetzliche Regelung der Arbeitszeit hier in Deutschland.
Hierzu kurz eine Schilderung der Lage:
Ich arbeite im Einzelhandel in in einem Sportgeschäft als Volltagskraft. Ich arbeite 5 Tage in der Woche und habe immer an einem Dienstag frei. Dafür habe ich das ganze Jahr kein freies Wochenende (Samstag und Sonntag). Ich glaube, dass es nicht sein kann, dass ich keinen Anspruch habe, einmal im Monat ein freies Wochenende zu haben.

E-Mail-Beratung:
Jetzt kostenloses Angebot anfordern!Hier gehts los.
Telefonberatung: Jetzt anrufen unter 0900-1 875 000-544
1,99 €/Min. inklusive 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen

Antwort:

Sehr geehrte Mandantin,

gerne nehme ich zu den von Ihnen aufgeworfenen Fragen im Zusammenhang mit Ihrer Arbeitszeit Stellung:

Dabei möchte ich zunächst darauf hinweisen, dass § 3 Abs. 2 Bundesurlaubsgesetz bestimmt, dass als Werktag ?alle Kalendertage gelten, die nicht Sonn- oder gesetzlicher Feiertag sind?.
Diese Regelung ist für das gesamte Arbeitsrecht maßgeblich.

Hieraus folgt leider, dass ein Samstag ein regulärer Werktag ist, für den kein Ausgleich in irgendeiner Form zu leisten ist.

Während § 11 Abs. 1 Arbeitszeitgesetz bestimmt, dass mindestens 15 Sonntage im Jahr beschäftigungsfrei sein müssen, gibt es eine derartige Regelung für Samstage leider nicht.

Dies bedeutet, dass es leider absolut gesetzeskonform ist, wenn Sie im Jahr kein Wochenende als solches insgesamt frei haben.



Rechtsbeiträge
Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Einzelhandel

Kein Anspruch auf einen freien Samstag im Monat | Stand: 10.08.2015

FRAGE: Sehr geehrte Rechtsanwälte,bitte senden Sie mir ein unverbindliches Preisangebot zur Beantwortung folgende(r) Rechtsfrage(n):Ich bin seit 5 Jahren ausgelernte Augenoptikerin und muss seitdem jede...

ANTWORT: Ein gesetzlicher Anspruch auf einen freien Samstag besteht nach bundesweit gültigem Arbeitsrecht nicht. Nur im Bundesland Thüringen ist im Ladenöffnungsgesetz geregelt, daß beschäftigte ...weiter lesen


E-Mail-Beratung:
Jetzt kostenloses Angebot anfordern!Hier gehts los.
Telefonberatung: Jetzt anrufen unter 0900-1 875 000-544
1,99 €/Min. inklusive 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen

SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

20.295 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 25.11.2017
Vielen, vielen Dank für ihre Hilfte, Herr Böckhaus.

   | Stand: 23.11.2017
Ich wurde gerade von einer sehr freundlichen Anwältin zum Thema Rückforderungsrecht / Verwaltungsrecht beraten. Meine Fragen wurden vollständig und präzise beantwortet. Vielen Dank

   | Stand: 23.11.2017
Vielen Dank für die schnelle und verständliche Beantwortung meiner Fragen bezüglich Mietrecht. Kann es nur weiterempfehlen.

Der direkte Draht zum Anwalt:

0900-1 875 000-544
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunktnetzen



Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Wirtschaftsrecht | Nachbarrecht | Verkehrsrecht | Wirtschaftsrecht | Bezugsrecht | Franchise | Handelsgewerbe | Handelsregisterauszug | Handelsvertretervertrag | Kleingewerbe | Reisegewerbe | Reisegewerbeschein | Transportrecht | Vertriebsvertrag | Wirtschaftsanwalt | Franchisenehmer

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:


ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK

Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website

JURA TICKER

Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website
Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns regelmäßig mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:

0900-1 875 000-544
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunktnetzen


E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen