Durchwahl Zwangsversteigerungsrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Zwangsversteigerungsrecht

Stand: 27.02.2013
Das Zwangsversteigerungsrecht stellt sich zunehmend als wichtig dar. Eine Vielzahl von Erwerbsmöglichkeiten privat wie auch gewerblich genutzter Grundstücke und Objekte ergibt sich über die Zwangsversteigerung.

Die Kenntnis der Gesetzesänderungen macht es für den Interessenten einfacher, den Einstieg in die rechtlich schwierige Materie zu finden. Auch umgekehrt ergeben sich für denjenigen, dem die Zwangsversteigerung seines Objektes droht, viele Möglichkeiten zur Gestaltung des Verfahrens und zur Gegenwehr. Diese können nur bei Kenntnis aller Möglichkeiten umfassend ausgeschöpft werden.

Das Zwangsversteigerungsrecht wird aufgrund der zum 01.01.1999 eingetretenen Änderung des lnsolvenzrechtes weitere Bedeutung gewinnen. Bei der allumfassenden Beschlagnahme des Eigentums eines Insolvenzschuldners im Insolvenzverfahren wird für die im Grundbuch gesicherten Gläubiger die Situation neu definiert, da der Insolvenzverwalter auch in der Zwangsversteigerung Anspruch auf Erlösanteile geltend machen kann.

Die meisten Fragen zum Zwangsversteigerungsrecht können Ihnen unsere erfahrenen Anwälte sofort per Telefon beantworten.

Hinweis: Sollten Sie Fragen zum Thema Überschuldung oder Insolvenz haben, so wählen Sie bitte die Durchwahl für Insolvenzrecht 0900-1 867 800-17 (Euro 1,99/Min).


Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Zwangsversteigerungsrecht
Wie lange müssen Grundbesitzabgaben für eine zwangsversteigerte Wohnung geleistet werden?
Zwangsräumung - Welche Wartezeiten und Kosten sind zu erwarten?
Sonderkündigungsrecht gegenüber einem Mieter bei einer Zwangsversteigerung
Auto kann entzogen werden, wenn es als Sicherheit für einen Kredit angegeben wurde
Verkauf von Bruchteilseigentum vor Zwangsversteigerung
Pfändbarkeit der Mütterrente

SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

20.310 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 28.11.2017
Sehr schnelle und kompetente Beratung. Vielen Dank!

   | Stand: 28.11.2017
Ich habe diese Service schon paar mal benutzt Und fast immer würde mir geholfen. Heute habe ich mit Rechtsanwältin Barbara Weinen gesprochen und die ist wirklich sehr professionell und auch sehr freundlich. Vielen Dank

   | Stand: 25.11.2017
Vielen, vielen Dank für ihre Hilfte, Herr Böckhaus.

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 000-545
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Zwangsversteigerungsrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Zwangsversteigerungsrecht | Zwangsvollstreckungsrecht | Mietrecht | Nachbarrecht | Gläubiger | Grundbuch | Grundstücke | Insolvenz | Insolvenzverfahren | Insolvenzverwalter | rechtlich | Teilzwangsversteigerung | Überschuldung | Versteigerung | Zwangsversteigerung | Zwangsverwaltung

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns regelmäßig mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 000-545
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Zwangsversteigerungsrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen