Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel

Viehkauf - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 30.06.2014

Aktuell sind leider keine Anwälte telefonisch erreichbar. Wir empfehlen Ihnen die E-Mail Beratung zur Klärung Ihrer Fragen.


Soforthilfe vom Anwalt per E-Mail

Erfahrene Anwälte lösen Ihr Rechtsproblem per E-Mail

  1. Stellen Sie Ihre Frage
  2. Antwort in 20 Minuten
  3. Rechtssicherheit zum Festpreis
E-Mail Beratung
Ablauf und Preise

Vor Inkrafttreten des neuen Schuldrechts ab dem 01.01.2002 enthielt das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB) gesonderte Vorschriften über den sog. Viehkauf (§§ 481 - 492 BGB a. F.). Diese Vorschriften sind jedoch abgeschafft worden.

Der Kauf und Verkauf von Tieren, also auch von Vieh, unterliegt nunmehr ebenfalls den Vorschriften über den Kaufvertrag gemäß den §§ 433 ff. BGB. Für Tiere gelten insoweit keine Sondervorschriften. Rechtlich gesehen macht es demnach also keinen Unterschied, ob Sie eine Katze oder einen Gebrauchsgegenstand (wie zum Beispiel eine Jacke) kaufen. Auch die Bestimmungen über die Verjährung und die Vorschriften über die Gewährleistung gelten beim Tierkauf uneingeschränkt. So gilt zum Beispiel eine Krankheit eines Tieres als Mangel, wenn die Krankheit oder Infizierung schon zum Zeitpunkt Übergabe (Gefahrübergang) vorhanden war.

Bei Fragen rund um das Thema Tierkauf stehen Ihnen die Rechtsanwälte der Deutschen Anwaltshotline AG sowohl telefonisch als such in der E-Mail-Beratung gerne zur Verfügung.

Rechtsbeiträge über Zivilrecht:

Gewährleistungsansprüche beim Kauf § 438 BGB: Das sagt das Gesetz zur Gewährleistungsfrist Herstellergewährleistung - Infos und Rechtsberatung Kauf - Infos und Rechtsberatung privater Verkauf - Infos und Rechtsberatung Sachmängelgewährleistung - Infos und Rechtsberatung Schuldrecht - Infos und Rechtsberatung Kaufvertrag für Kfz - Infos und Rechtsberatung

Aktuell sind leider keine Anwälte telefonisch erreichbar. Wir empfehlen Ihnen die E-Mail Beratung zur Klärung Ihrer Fragen.


Soforthilfe vom Anwalt per E-Mail

Erfahrene Anwälte lösen Ihr Rechtsproblem per E-Mail

  1. Stellen Sie Ihre Frage
  2. Antwort in 20 Minuten
  3. Rechtssicherheit zum Festpreis
E-Mail Beratung
Ablauf und Preise