Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel

Messevertrag - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 25.02.2015

Aktuell sind leider keine Anwälte telefonisch erreichbar. Wir empfehlen Ihnen die E-Mail Beratung zur Klärung Ihrer Fragen.


Soforthilfe vom Anwalt per E-Mail

Erfahrene Anwälte lösen Ihr Rechtsproblem per E-Mail

  1. Stellen Sie Ihre Frage
  2. Antwort in 20 Minuten
  3. Rechtssicherheit zum Festpreis
E-Mail Beratung
Ablauf und Preise

Wer als Verbraucher auf einer Verbrauchermesse einen Kaufvertrag abschließt, kann sich nach aktueller Rechtslage unter Umständen auf ein Widerrufsrecht berufen.

Dies zumindest, wenn der Besucher Verbraucher ist und den Vertrag mit einem Unternehmer im Sinne des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) abgeschlossen hat und der Vertragsschluss außerhalb von Geschäftsräumen des Unternehmers im Sinne des § 312b BGB geschlossen wurde. Nach dem aktuellen Recht gewährt § 312b BGB unter den in dem BGB genannten Voraussetzungen ein Widerrufsrecht für außerhalb von Geschäftsräumen geschlossene Verträge zwischen einem Verbraucher und einem Unternehmer. Außerhalb von Geschäftsräumen geschlossene Verträge sind unter anderem nach § 312b Abs. 1 Ziff. 1 BGB Verträge, die bei gleichzeitiger körperlicher Anwesenheit des Verbrauchers und des Unternehmers an einem Ort geschlossen werden, der kein Geschäftsraum des Unternehmers ist.

Zu allen Fragen betreffend den Messevertrag berät Sie ein in diesem Rechtsgebiet erfahrener Rechtsanwalt sofort innerhalb weniger Minuten. Bitte halten Sie zu Ihrem Telefonat vorhandene Unterlagen bereit.

Rechtsbeiträge über Zivilrecht:

Wann ein Widerruf von Kaufverträgen möglich ist Juristische Tipps beim Verkaufen Wann beim Kauf auf Messen ein Widerrufsrecht besteht 14 Tage Rückgaberecht: Das sagt das Gesetz zum Rückgaberecht Autoverkaufsrecht - Infos und Rechtsberatung Beschränkte Geschäftsfähigkeit: Wann sind Geschäfte Minderjähriger wirksam? Eigentumsübertragung - Infos und Rechtsberatung Erbschaftskauf - Infos und Rechtsberatung

Aktuell sind leider keine Anwälte telefonisch erreichbar. Wir empfehlen Ihnen die E-Mail Beratung zur Klärung Ihrer Fragen.


Soforthilfe vom Anwalt per E-Mail

Erfahrene Anwälte lösen Ihr Rechtsproblem per E-Mail

  1. Stellen Sie Ihre Frage
  2. Antwort in 20 Minuten
  3. Rechtssicherheit zum Festpreis
E-Mail Beratung
Ablauf und Preise