Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Lastschriftverfahren - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 08.04.2014
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Lastschriftverfahren?
Anwalt für Zivilrecht anrufen:
0900-1 875 006 461*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Lastschriftverfahren?
Anwalt für Zivilrecht anrufen:
0900-1 875 006 461*

Das Lastschriftverfahren unterscheidet sich in zwei verschiedene Verfahren. Zum einen gibt es die Einzugsermächtigung und zum anderen das Abbuchungsverfahren.

Bei der Einzugsermächtigung wird dem Gläubiger diese schriftlich oder mündlich erteilt, so dass er bei Forderungen von der Ermächtigung Gebrauch machen kann, ohne dass die Bank des Schuldners eine Prüfungspflicht hinsichtlich der Person des durch die Einzugsermächtigung Begünstigten hat. Deshalb kann der Schuldner einen zu Unrecht seinem Konto belasteten Betrag bis sechs Wochen nach Zustellung des Quartalskontoauszuges "zurückholen". Das Widerrufsrecht unterscheidet die Einzugsermächtigung vom Abbuchungsverfahren, bei welchem ein Widerruf nur für die Zukunft möglich ist. Anders verhält es sich beim Abbuchungsauftrag. Die schriftliche Einräumung des Abbuchungsauftrages wird nicht beim Gläubiger, sondern bei der Bank des Schuldners deponiert, so dass diese eine Prüfungspflicht hat und eine Gutschrift auf dem "Gläubigerkonto" nicht ohne weiteres wieder korrigiert werden kann.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 006 461*
Anwalt für Zivilrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen

Weitere Fragen hierzu beantworten Ihnen gerne die Rechtsanwälte der Deutschen Anwaltshotline.

Rechtsbeiträge über Zivilrecht:

Die Berliner Räumung eidesstattliche Versicherung - Infos und Rechtsberatung Einzugsverfahren - Infos und Rechtsberatung Firmeninsolvenz - Infos und Rechtsberatung Hemmung der Verjährung - Infos und Rechtsberatung Insolvenzverordnung - Infos und Rechtsberatung Regelinsolvenzverfahren - Infos und Rechtsberatung Internetabzocke: Sicher reagieren mit dem Schnell-Check!
E-Mail Beratung Jetzt einen Anwalt fragen und Antwort in 20 Min. erhalten
Anwalt kostenlos anfragen
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Lastschriftverfahren?
Anwalt für Zivilrecht anrufen:
0900-1 875 006 461*