Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Krankenhausverfügung - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 08.07.2014
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema Krankenhausverfügung
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Zivilrecht anrufen:
0900-1 875 006 155*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)

Rechtsschutz-Versicherte telefonieren kostenlos:
Beratung vom Anwalt
Ohne Selbstbeteiligung
Alle Rechtsgebiete
Mehr erfahren

In einer Krankenhausverfügung kann man seinen Willen schriftlich bzgl. der Art und Weise einer ärztlichen Behandlung niederlegen, sollte man seine Entscheidungsfähigkeit durch Krankheit oder Unfall verlieren.

Tritt dann die Entscheidungsunfähigkeit ein, kann mit der Krankenhausverfügung auf den Willen des Ausstellers hinsichtlich einer ärztlichen Behandlung geschlossen werden. Die Verfügung ist rechtlich verbindlich, wenn der Patientenwillen eindeutig und sicher festgestellt werden kann. Eine Missachtung der Verfügung kann als Körperverletzung verfolgt werden, so dass sich ein Arzt, der sich über die Verfügung hinweg setzt, nach §§ 223 ff. StGB (Strafgesetzbuch) strafbar macht.

Bei Fragen zum Thema Krankenhausverfügung/Patientenverfügung berät Sie ein auf Medizinrecht spezialisierter Kooperationsanwalt der Deutschen Anwaltshotline per Telefon oder auch gerne per E-Mail. Die meisten Fragen hierzu können dabei in nur wenigen Minuten geklärt werden.

Rechtsbeiträge über Zivilrecht:

Was leistet eine Vorsorgeberatung? Aktenvernichtung - Infos und Rechtsberatung Alkoholtest - Infos und Rechtsberatung Beeinträchtigung - Infos und Rechtsberatung Psychoterror - Infos und Rechtsberatung Trunkenheitsfahrt: Mit diesen rechtlichen Konsequenzen sollten Sie rechnen Unfallflucht - Infos und Rechtsberatung Wiedergutmachung - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Krankenhausverfügung?
Anwalt anfragen
Rechtsschutz-Versicherte telefonieren kostenlos:
Beratung vom Anwalt
Ohne Selbstbeteiligung
Alle Rechtsgebiete
Mehr erfahren