Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Kontokündigung - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 03.02.2016
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema Kontokündigung
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Zivilrecht anrufen:
0900-1 875 006 103*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Anwalt für Zivilrecht anrufen:
0900-1 875 006 103*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig

Eine Kontokündigung ist meist die Folge der Kontopfändung. Bei der Kontopfändung sind die Konsequenzen schwerwiegend. Die Bank kommt bei der Kontopfändung ihren gesetzlichen Pflichten nach. Durch die ansteigende Armut stehen immer mehr Leute ohne ein Konto da. Der verweigerte Zugang zu einer Bankverbindung hat gravierende Folgen. Ein bargeldloser Zahlungsverkehr ist nicht mehr möglich. Es kommt zu sehr kostspieligen Aufwendungen, wenn die Möglichkeit des bargeldlosen Zahlens nicht mehr gegeben ist. Die Suche nach Wohnung und Arbeitsplatz gestaltet sich zudem schwierig.

Ab 1 Juli 2010 ist jedes Kreditinstitut verpflichtet das P-Konto, eine Spezialform des Girokontos, auf Wunsch bzw. Antrag des Kunden, einzurichten, bzw. das bestehendes Konto in ein Pfändungsschutzkonto umzuwandeln. Das bedeutet: Basispfändungsschutz über monatlich 985,15 €, unabhängig von der Art der Einkünfte. Dabei wird nicht verbrauchtes Guthaben auf den Folgemonat übertragen! Dieser Freibetrag wird erhöht, bei Unterhaltsverpflichtungen, Kindergeldbezug, und gesundheitlich bedingtem Mehraufwand.

Ums sich gegen eine Kontokündigung erfolgreich zu wehren empfiehlt sich ein Anruf bei einem Rechtsprofi: Unsere Anwälte beraten Sie bei einer drohenden oder erfolgten Kontokündigung sofort und verständlich per Telefon.

Rechtsbeiträge über Zivilrecht:

Gebühren für ein Pfändungschutzkonto Keine höheren Entgelte für ein Pfändungsschutzkonto Unterschiede zwischen der Minderjährigenadoption und der Volljährigenadoption Arbeitslosengeldpfändung - Infos und Rechtsberatung Pfändungsfreibetrag: Wann das Arbeitseinkommen gepfändet werden darf Girokonto für Jedermann - Infos und Rechtsberatung Einmalzahlung Familienrecht - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Kontokündigung?
Anwalt kostenlos anfragen
Anwalt für Zivilrecht anrufen:
0900-1 875 006 103*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig