Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Gewährleistung - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 14.03.2014
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema Gewährleistung
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Zivilrecht anrufen:
0900-1 875 004 753*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Anwalt für Zivilrecht anrufen:
0900-1 875 004 753*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig

Das Gewährleistungsrecht ist so vielfältig, dass hier nur auf einen Teil, dem Kaufrecht, eingegangen werden kann.

Die Rechte des Käufers bei Mängeln sind im § 437 BGB geregelt. Die Verjährung der Ansprüche ist im folgenden § 438 BGB normiert.
Die zentrale Bestimmung des §?437 BGB fasst die Rechte und Ansprüche zusammen, die dem Käufer bei Lieferung einer mit einem Rechts- oder Sachmangel behafteten Sache zustehen. Unterschiede zwischen der Sach- und Rechtsmängelhaftung des Verkäufers sowie zwischen dem Stück- und Gattungskauf sind nicht existent.

Voraussetzung der in §?437 BGB genannten Käuferrechte ist zunächst die Verletzung der Pflicht des Verkäufers aus §?433 I 2 BGB, dem Käufer den Kaufgegenstand frei von Sach- und Rechtsmängeln zu verschaffen. Zu beurteilen ist, ob ein Sach- (§?434 BGB) oder Rechtsmangel (§?435 BGB) vorliegt. Im Fall der Verletzung sonstiger Pflichten kann der Käufer nur nach den allgemeinen Vorschriften, auf die §?437 Nr?2 u Nr?3 BGB verweist, Schadensersatz verlangen oder vom Vertrag zurücktreten. Vorrangig besteht das Recht zur Nacherfüllung (§?439 BGB). Daran, also erst bei Unmöglichkeit der Nachbesserung oder anderweitiger Verhinderung, kommen Rücktritt (§?440 BGB) und Minderung (§?441 BGB) einerseits sowie Schadensersatz (§?440 BGB) und Ersatz vergeblicher Aufwendungen (§?284 BGB) andererseits in Betracht.

Fragen zu Ihrem konkreten Einzelfall beantworten wir Ihnen gerne am Telefon oder per E-Mail. Halten Sie bitte vorliegende Vertragswerke zum Gespräch bereit.

Rechtsbeiträge über Zivilrecht:

Gewährleistungsansprüche beim Kauf Autoverkauf - Infos und Rechtsberatung Gewährleistung BGB - Infos und Rechtsberatung Gewährleistungsgesetz - Infos und Rechtsberatung Handwerkerleistungen - Infos und Rechtsberatung Kaufvertragsstörung - Infos und Rechtsberatung Nachbesserung - Infos und Rechtsberatung Reklamationsfrist - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Gewährleistung?
Anwalt kostenlos anfragen
Anwalt für Zivilrecht anrufen:
0900-1 875 004 753*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig