Durchwahl Zivilrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Generalvollmacht

Stand: 25.05.2016

Eine Vollmacht ist die durch ein Rechtsgeschäft erteilte Vertretungsmacht.

Die Vertretungsmacht bezeichnet die Möglichkeit, einen anderen durch Abgabe und Entgegennahme von Willenserklärungen wirksam rechtsgeschäftlich zu berechtigen und/oder verpflichten zu können. Die Vollmacht kann als Spezialvollmacht für die Vornahme nur eines bestimmten Rechtsgeschäfts erteilt werden. Eine Art- oder Gattungsvollmacht berechtigt zur Vornahme von Rechtsgeschäften einer bestimmten Art. Die Vollmacht kann auch als Generalvollmacht erteilt werden. Bei der Ausstellung muss der Vollmachtgeber voll geschäftsfähig sein. Die Generalvollmacht berechtigt grundsätzlich zu allen Rechtsgeschäften, bei denen Vertretung zulässig ist. Wichtige Fälle werden aber nicht erfasst: Einwilligung in gefährliche Operationen, Organspenden, Amputationen. Dies muss explizit erwähnt werden. Die Generalvollmacht kann jederzeit widerrufen oder auch befristet werden. Für Grundstücksgeschäfte ist zudem eine notarielle Beurkundung notwendig.

Häufig ergeben sich Probleme hinsichtlich der Wirksamkeit einer Vollmachtserteilung oder es ist fraglich, ob überhaupt eine Vollmacht erteilt wurde. Bei Fragen stehen Ihnen unsere Rechtsanwälte/innen gerne zur Verfügung.


Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Generalvollmacht
Austritt aus der Kirche für Tochter übernehmen
Verhinderung der Erhöhung der Pflegestufe des Vaters
Darlehen an Vollmachtgeber
Generalvollmacht bei einer Eigentümerversammlung
Geld aus Sterbegeldversicherung teilen mit Miterben?
Bruder missbraucht Generalvollmacht und hebt Geld ab
Standesamt trägt Ehe nicht ein

Interessante Beiträge zu Generalvollmacht
Betriebsratsgründung im Start-up-Unternehmen
Postnachsendung als Umzugskosten
Richter: Wohnungsverbot für wildes Mini-Schwein
SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

20.310 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 28.11.2017
Sehr schnelle und kompetente Beratung. Vielen Dank!

   | Stand: 28.11.2017
Ich habe diese Service schon paar mal benutzt Und fast immer würde mir geholfen. Heute habe ich mit Rechtsanwältin Barbara Weinen gesprochen und die ist wirklich sehr professionell und auch sehr freundlich. Vielen Dank

   | Stand: 25.11.2017
Vielen, vielen Dank für ihre Hilfte, Herr Böckhaus.

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 004-554
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Zivilrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Zivilrecht | Insolvenzrecht | Zivilprozessrecht | Zivilrecht | Abschlussvollmacht | Änderungsvollmacht | Anscheinsvollmacht | Arztvollmacht | Bestellungsvollmacht | Betreuungsvollmacht | Bietervollmacht | Duldungsvollmacht | Einzelvollmacht | falsche Selbstauskunft | Innenvollmacht | Kontovollmacht | Patientenvollmacht | Unterschriftenregelung | Verfügungsvollmacht | Vollmacht | Vollmachtsentzug | Vorsorge-Vollmacht | Inkassovollmacht

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns regelmäßig mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 004-554
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Zivilrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen