Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Ersitzung - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 14.07.2014
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Ersitzung?
Anwalt für Zivilrecht anrufen:
0900-1 875 003 784*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Ersitzung?
Anwalt für Zivilrecht anrufen:
0900-1 875 003 784*

Die Ersitzung ist ein gesetzlicher Eigentumserwerbs an Sachen.

Die Definition und die Voraussetzungen sind in § 937 BGB (Bürgerliches Gesetzbuch) geregelt. Danach kann man das Eigentum an bewegliche Sachen erwerben, wenn man diese 10 Jahre in Eigenbesitz hat. Bei Erwerb des Besitzes muss man im guten Glauben sein und bleiben.
Der Anwendungsbereich der Ersitzung beschränkt sich daher nahezu auf den Eigentumserwerb von beweglichen Sachen, die dem Eigentümer abhanden gekommenen sind.

Weitere Fragen hierzu beantworten Ihnen gerne die Rechtsanwälte der Deutschen Anwaltshotline!

Rechtsbeiträge über Zivilrecht:

Besitz - Infos und Rechtsberatung Eigentum und Besitzer - Infos und Rechtsberatung Eigentümer - Infos und Rechtsberatung Eigentumsvermutungen - Infos und Rechtsberatung ersitzen - Infos und Rechtsberatung Fundsache - Infos und Rechtsberatung gutgläubiger Erwerb - Infos und Rechtsberatung Verlust - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung Jetzt einen Anwalt fragen und Antwort in 20 Min. erhalten
Anwalt kostenlos anfragen
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Ersitzung?
Anwalt für Zivilrecht anrufen:
0900-1 875 003 784*