Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Erlöschen - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 04.04.2016
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema Erlöschen
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Zivilrecht anrufen:
0900-1 875 012 720*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Anwalt für Zivilrecht anrufen:
0900-1 875 012 720*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig

Der Begriff Erlöschen steht in Verbindung mit verschiedenen Rechtsbereichen.

Erlöschen kann zum Beispiel bedeuten, dass ein Rechtsverhältnis beendet wird oder ein Recht nicht mehr geltend gemacht werden kann. Erlöschen kann eintreten durch Zeitablauf oder durch Aufrechnung, aber auch nach einer Zwangsversteigerung und in vielen anderen Fällen. Das Erlöschen eines Anspruchs hat den Sinn, dass nach einer bestimmten Zeit oder einer bestimmten Handlung die Geltendmachung von Rechten ausgeschlossen ist und so ein gewisses Maß an Rechtsfrieden und Rechtssicherheit für die Beteiligten eintreten soll, und zwar dadurch, dass man bestimmte in der Vergangenheit liegende Sachverhalte endgültig abschließt. Eines der häufigsten Beispiele aus dem täglichen Leben bildet der Kaufvertrag über eine Sache. Der mit Abschluss des Kaufvertrages entstehende Zahlungsanspruch des Verkäufers erlischt nach § 362 BGB (Bürgerliches Gesetzbuch) mit Zahlung des Kaufpreises. In diesem Moment ist Erfüllung eingetreten und der Zahlungsanspruch des Verkäufers erloschen.Aber genauso erlischt der Zahlungsanspruch nach Ablauf der Verjährungsfrist und Erhebung der Verjährungseinrede. Welche Fristen dabei jeweils zu beachten sind, ist oftmals Gegenstand von Rechtsstreitigkeiten.

Fragen hierzu und auch weiteren Fragen beantworten Ihnen gerne die Rechtsanwälte der Deutschen Anwaltshotline am Telefon oder auch im Rahmen der E-mail-Beratung!

Rechtsbeiträge über Zivilrecht:

Gewährleistungsansprüche beim Kauf So werden Reisemängel geltend gemacht § 438 BGB: Das sagt das Gesetz zur Gewährleistungsfrist Ausschlussfrist - Infos und Rechtsberatung Mangelhafte Lieferung: Welche Rechte Sie als Käufer jetzt haben Pachtkauf - Infos und Rechtsberatung Wandlung - Infos und Rechtsberatung Kaufvertrag Gebrauchtwagen - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Erlöschen?
Anwalt kostenlos anfragen
Anwalt für Zivilrecht anrufen:
0900-1 875 012 720*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig