Durchwahl Zivilrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Eigentümerrecht

Stand: 29.04.2015

Die Recht eines Eigentümers sind vielfältig. Er kann quasi nach Belieben mit seinem Eigentum verfahren, also es verschenken und anderweitig veräußern.

Man kann Eigentum an körperlichen beweglichen und unbeweglichen Sachen erlangen (Kraftfahrzeug, Grundstücke, etc.).  Daraus erwachsen Rechte aber auch Pflichten. Zwei Ansprüche möchte ich kurz darstellen:

Der Eigentümer hat gemäß § 985 BGB einen Herausgabeanspruch seines Eigentums gegenüber dem Besitzer. Die Herausgabe kann zum Beispiel darin liegen, dass der Verkäufer dem Käufer das Fahrzeug herauszugeben hat, wenn der Kaufpreis gezahlt wurde. Im Mietrecht kann der Eigentümer Räumung vom Mieter verlangen. 

Der Eigentümer kann auch gemäß § 1004 Beseitigung- und Unterlassung verlangen.  Bei der Anbringung einer Videokamera, die zur Überwachung auch der Nachbargrundstücke grundsätzlich geeignet ist, kommt es darauf an, ob eine solche Maßnahme nach den konkreten Umständen, etwa wegen eskalierender Nachbarstreitigkeiten, konkret zu erwarten ist. Beeinträchtigung des Nachbarn durch Immissionen.

Viele Fragen lassen sich von einem in diesem Fachbereich erfahrenen Rechtsanwalt der Deutschen Anwaltshotline innerhalb weniger Minuten beantworten.


Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Eigentümerrecht
Sind auch Nebenkosten für den Zeitraum zu zahlen, in dem die Wohnung noch nicht bezogen war?
Länger als 6 Monate außerhalb des Bundesgebietes aufhalten, Aufenthaltsrecht in Deutschland gefährdet?
Antrag auf Hartz IV - Wie weit müssen die mitzuteilenden Kontodaten in die Vergangenheit reichen?

Interessante Beiträge zu Eigentümerrecht

Kein neues Laminat statt alter Teppichböden
SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

20.126 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 19.09.2017
Freundlich und kompetent, gerne wieder

   | Stand: 19.09.2017
gut investierte 7 Minuten!

   | Stand: 16.09.2017
Bin mit der Beratung sehr zufrieden.

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 003-394
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Zivilrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Zivilrecht | Familienrecht | Zivilrecht | Pferderecht | Bearbeitung | Eigentum | Eigentum und Besitzer | Eigentümer | Eigentumsrecht | Eigentumsüberlassung | Eigentumsvermutungen | Eigentumsvorbehalt | Eigentumswohnung | Enteignung | Finderlohn | Fundrecht | Fundsache | Gruppeneigentum | Miteigentum

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns regelmäßig mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 003-394
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Zivilrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen