Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel

Betreuungsvollmacht: Was Sie darüber wissen müssen

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 07.06.2018

Aktuell sind leider keine Anwälte telefonisch erreichbar. Wir empfehlen Ihnen die E-Mail Beratung zur Klärung Ihrer Fragen.


Soforthilfe vom Anwalt per E-Mail

Erfahrene Anwälte lösen Ihr Rechtsproblem per E-Mail

  1. Stellen Sie Ihre Frage
  2. Antwort in 20 Minuten
  3. Rechtssicherheit zum Festpreis
E-Mail Beratung
Ablauf und Preise

Die Betreuungsvollmacht ist ein anderes Wort für eine Betreuungsverfügung.

Wozu dient eine Betreuungsvollmacht?

Eine Betreuungsvollmacht dient wie die Betreuungsverfügung dem Zweck, dass eine Person des eigenen Vertrauens, im Fall, dass eine Erledigung der eigenen Angelegenheiten nicht mehr möglich ist, als bevollmächtigte Person vom Betreuungsgericht (früher Vormundschaftsgericht) bestellt werden soll. Wer eine gerichtliche Bestellung der bevollmächtigten Person vermeiden will, errichtet besser eine Vorsorgevollmacht. Vorteil der Vorsorgevollmacht ist, dass eine Bestellung der Person, der man vertraut, durch das Gericht dann nicht (mehr) erforderlich ist. Der Gesetzgeber hat hierzu in den letzten Jahren Rahmenbedingungen geschaffen. An diese Vorgaben sollte sich der Verfügende unbedingt halten, damit im Bedarfsfall sein Wille Wirklichkeit werden kann.

Fragen Sie im Zweifel bei einem/r unserer Kooperationsanwälte/innen nach. Die in Fragen der Betreuung erfahrenen Anwälte der Deutschen Anwaltshotline helfen Ihnen gerne unter der oben stehenden Rufnummer weiter.

Rechtsbeiträge über Sozialrecht:

Adoptionsantrag: Was Sie wissen müssen Amtsgerichtzuständigkeit - Infos und Rechtsberatung Berufsbetreuer - Infos und Rechtsberatung Betreuer - Infos und Rechtsberatung Betreuungsgesetz - Infos und Rechtsberatung Gegenvormund - Infos und Rechtsberatung Kindschaftsrechtsreform - Infos und Rechtsberatung Patientenerklärung - Infos und Rechtsberatung

Aktuell sind leider keine Anwälte telefonisch erreichbar. Wir empfehlen Ihnen die E-Mail Beratung zur Klärung Ihrer Fragen.


Soforthilfe vom Anwalt per E-Mail

Erfahrene Anwälte lösen Ihr Rechtsproblem per E-Mail

  1. Stellen Sie Ihre Frage
  2. Antwort in 20 Minuten
  3. Rechtssicherheit zum Festpreis
E-Mail Beratung
Ablauf und Preise