Durchwahl Zivilrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Agenturvertrag

Stand: 21.07.2014

Ein Agenturvertrag liegt vor, wenn ein Geschäft im Auftrag eines Dritten nicht nur vermittelt, sondern auch geschlossen und abgewickelt wird. Der Agent handelt dabei im Namen und auf Rechnung des Auftraggebers. Es handelt sich um einen Geschäftsbesorgungsvertrag nach § 675 BGB.

Agenturverträge kamen häufig bei der Inzahlungnahme von Fahrzeugen beim Kfz-Kauf vor. Der Händler hat das in Inzahlungnahme genommene Fahrzeug unter Vereinbarung einer Mindestpreisgarantie und Stundung des Kaufpreises bis zum Verkauf und mit einer Aufrechnungsabrede unter fremden Namen verkauft. Diese Konstellation war damals umsatzsteuerrechtlich motiviert. Durch die Einführung der Differenzbesteuerung (§ 25 a UStG - Umsatzsteuergesetz) kann der Händler den Altwagen nun im eigenen Namen und für eigene Rechnung veräußern. In rechtlicher Hinsicht handelt es sich dann um einen einheitlichen Kaufvertrag mit Ersetzungsbefugnis oder um einen gemischten Vertrag aus Kauf und Tausch.

Bei weiteren Fragen in Ihrer rechtlichen Angelegenheit stehen Ihnen unsere Anwälte gerne täglich von 7 bis 1 Uhr per Telefon oder schriftlich per E-Mail zur Verfügung. Halten Sie vorliegende Unterlagen zum Gespräch bereit.


Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Agenturvertrag
Ordentliche Kündigungsfrist bei Schulvertrag
Außerordentliche Kündigung Fitnessstudio
Krankenversicherung erstattet Kosten nicht
Automatische verlängerung von Fitnessvertrag rechtens
Heimaufenthalt - unzureichende Betreuung - Wie soll man vorgehen ?
Schneeräumdienst leistet schlechte Arbeit - Besteht die Möglichkeit einer sofortigen Kündigung?
Was ist bei der Zusammenarbeit mit ausländischen Subunternehmern zu beachten?

Interessante Beiträge zu Agenturvertrag
Vertrag mit Fintessstudio bleibt auch bei Umzug bestehen
Schlechtleistung beim Dienstvertrag
SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

20.144 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 24.09.2017
Im speziellen konnte verständlicherweise nicht beraten werden, jedoch war für mich erst einmal die grundsätzliche Rechtslage von Bedeutung und ob ich mit meinen laienhaften Vorstellungen richtig lag. Genau hier konnte mir bestens geholfen werden.

   | Stand: 22.09.2017
Schnell und kompetent. Danke

   | Stand: 20.09.2017
sehr freundliche und kompetente Beratung, vielen Dank!

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 001-323
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Zivilrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Zivilrecht | Familienrecht | Zivilprozessrecht | Zivilrecht | Agenturverträge | Beförderungsvertrag | Behandlungsvertrag | Beherbergungsvertrag | Beratervertrag | Beratungsvertrag | Betreuungsvertrag | Consultingvertrag | Dienstleistungsvertrag | Dienstvereinbarung | Dienstvertrag | Entwicklervertrag | Entwicklungsauftrag | Fitnessvertrag | Künstlervertrag | Liefervertrag | Pflegevertrag | Projektvertrag | Servicevertrag | Supportvertrag | Vermittlervertrag | Geschäftsbesorgungsvertrag

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns regelmäßig mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 001-323
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Zivilrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen