Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Einspruchrecht - Infos und Rechtsberatung

Ein solches Einspruchsrecht gibt es an zwei Stellen im Zivilverfahren: 1.Ist ein Versäumnisurteil gegen eine säumige Partei ergangen, hat diese die Möglichkeit gegen dieses Urteil einen Einspruch einzulegen.
Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 28.05.2014
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema Einspruchrecht
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Zivilprozessrecht anrufen:
0900-1 875 012 627*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Anwalt für Zivilprozessrecht anrufen:
0900-1 875 012 627*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig

Ein solches Einspruchsrecht gibt es an zwei Stellen im Zivilverfahren:

1.Ist ein Versäumnisurteil gegen eine säumige Partei ergangen, hat diese die Möglichkeit gegen dieses Urteil einen Einspruch einzulegen.
Ist der Einspruch in zulässiger Weise erhoben, führt dies dazu, dass das Verfahren nun so fortgeführt wird, als wäre die betreffende Partei nicht säumig gewesen.

2.Ist ein Mahnbescheid ergangen und hat der Antragsgegner keinen oder verspätet Widerspruch dagegen eingelegt, erlässt das Gericht auf Antrag einen Vollstreckungsbescheid. Da dieser nach dem Gesetz einem für vorläufig vollstreckbar erklärten Versäumnisurteil gleichsteht, hat der Antragsgegner auch hier die Möglichkeit einen Einspruch gegen diesen Bescheid einzulegen.

Weitere Fragen hierzu beantworten Ihnen gerne die Rechtsanwälte der Deutschen Anwaltshotline!

wir stehen ihnen gerne telefonisch zur Verfügung und beraten die.

Rechtsbeiträge über Zivilprozessrecht:

Ablehnung Einspruch - Infos und Rechtsberatung Einspruch - Infos und Rechtsberatung Gerichtliches Mahnverfahren: Das gilt es zu beachten Klageverfahren: Was es jetzt zu beachten gilt Mahnverfahren - Infos und Rechtsberatung Teil-Vollstreckungsbescheid - Infos und Rechtsberatung Vollstreckungsbescheid: Welche Möglichkeiten Sie jetzt haben Zahlungsbefehl - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Einspruchrecht?
Anwalt kostenlos anfragen
Anwalt für Zivilprozessrecht anrufen:
0900-1 875 012 627*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig