Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Beglaubigte Kopie - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 26.03.2013
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema Beglaubigte Kopie
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Zivilprozessrecht anrufen:
0900-1 875 012 709*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Anwalt für Zivilprozessrecht anrufen:
0900-1 875 012 709*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig

Diese wird oft als Beleg für Anträge bei Behörden oder auch bei Schriftsätzen bei Gericht verlangt. Sie dient der Kontrolle in der Form, dass von offizieller Seite bestätigt wird, dass die Abschrift mit dem Original übereinstimmt. Beglaubigungen können durch Behörden oder Notaren vorgenommen werden.

Weitere Fragen hierzu beantworten Ihnen gerne die Rechtsanwälte der Deutschen Anwaltshotline!

Rechtsbeiträge über Zivilprozessrecht:

EU-Verordnung Rom III Vereinsgründung mit oder besser ohne Eintragung? Das Testamentsvollstreckerzeugnis Wie bei einer Scheidung der Zugewinn berechnet wird Auflassung - Infos und Rechtsberatung Beglaubigung - Infos und Rechtsberatung Eintragungspflicht - Infos und Rechtsberatung Erbschaftsmeldung - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Beglaubigte Kopie?
Anwalt kostenlos anfragen
Anwalt für Zivilprozessrecht anrufen:
0900-1 875 012 709*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig