Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Öffentliches Recht

Soldatenrecht - Infos und Rechtsberatung

05.09.2016 /
Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG

Das Soldatenrecht ist ein Bestandteil des Wehrrechts.

Das Soldatenrecht bezieht sich auf sämtliche Gesetze, Verordnungen und innerdienstlichen Erlasse und Weisungen, die sich unmittelbar mit dem Dienstverhältnis und dem Status als Soldat befassen. Gemäß § 1 des Soldatengesetzes ist Soldat, wer auf Grund der Wehrpflicht oder freiwilliger Verpflichtungen in einem Wehrdienstverhältnis steht. Der Begriff des Wehrrechts ist extensiver, denn dieser erfasst z. B. zudem die Normen und Regelungen zum Zivildienst und Zivilschutz.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 011 563*
Anwalt für Öffentliches Recht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen

Weitere rechtliche Fragen zum Wehrrecht beantworten Ihnen die erfahrenen Rechtsanwälte der Deutschen Anwaltshotline gerne telefonisch oder per E-Mail!

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 011 563*
Anwalt für Öffentliches Recht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen