Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Miteigentümer - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 05.09.2016
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema Miteigentümer
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Wohnungseigentumsrecht anrufen:
0900-1 875 007 058*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Anwalt für Wohnungseigentumsrecht anrufen:
0900-1 875 007 058*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig

Das Wohnungseigentumsgesetz ermöglicht beschränktes Sondereigentum an einem Teil eines Hauses.

Das Sondereigentum kann Wohnung (Wohnungseigentum) oder auch Geschäftsraum (Teileigentum) sein. Das jeweilige Sondereigentum ist immer mit einem Miteigentumsanteil am Gebäude und Grundstück verbunden. Jeder Eigentümer kann über sein Sondereigentum frei verfügen (Veräußerung, Belastung).

Die Sondereigentümer sind zusammen "Miteigentümer" des Gemeinschaftseigentums.

Dies sind alle Teile, Anlagen und Einrichtungen des Gebäudes, die nicht im Sondereigentum stehen. Dazu gehören insbesondere tragende Mauern, Dächer, Hofflächen und Garten.

Ein Wohnungseigentümer hat in der Eigentümerversammlung gemäß gesetzlicher Vorschrift nur eine Stimme - auch wenn er mehrere Wohnungen besitzt. In der Teilungserklärung kann das Stimmrecht abweichend vom Gesetz geregelt werden, z. B. in der Weise, dass nach Miteigentumsanteilen abgestimmt wird.

Auch Eheleute als Miteigentümer einer Wohnung haben nur eine Stimme. Beide können sich in der Versammlung gegenseitig vertreten.

Seit dem 01.07.2007 gilt das neue Wohnungseigentumsgesetz. Seither hat sich manches geändert. Die Anwälte/innen der Deutschen Anwaltshotline beraten Sie hierzu gerne.

Rechtsbeiträge über Wohnungseigentumsrecht:

Eigentümergemeinschaft - Infos und Rechtsberatung Eigentümergemeinschaften: Rechte und Pflichten der Eigentümer Gemeinschaftsordnung - Infos und Rechtsberatung Sondereigentum - Infos und Rechtsberatung Teilungserklärung - Infos und Rechtsberatung Teilungsvertrag: Was wird durch die Teilungserklärung geregelt? Verwalter - Infos und Rechtsberatung Wohneigentum - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Miteigentümer?
Anwalt kostenlos anfragen
Anwalt für Wohnungseigentumsrecht anrufen:
0900-1 875 007 058*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig