Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Immobilienverwaltung - Infos und Rechtsberatung

Immobilienverwaltung - Infos und Rechtsberatung
Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 06.11.2013
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Immobilienverwaltung?
Anwalt für Wohnungseigentumsrecht anrufen:
0900-1 875 005 572*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Immobilienverwaltung?
Anwalt für Wohnungseigentumsrecht anrufen:
0900-1 875 005 572*

Mit dem Begriff der Immobilienverwaltung ist in den allermeisten Fällen die Hausverwaltung gemeint. Es gibt jedoch viele Hausverwaltungen, die nicht bloß reine Hausverwaltertätigkeiten für Eigentümer und Mieter durchführen, sondern darüber hinaus selbst vermieten und/oder auch Objekte vermitteln, also vermakeln.

Hierbei kann es insofern schon einmal zu Rechtsstreitigkeiten kommen, als dass eine Immobilienverwaltung im Einzelfall darauf achten muss, dass bei Vermittlung und Vermietung- Verpachtung und auch Verkauf niemals ein sogenanntes unzulässiges Insichgeschäft vorliegen darf. Dies bedeutet konkret, dass beispielsweise eine Immobilienverwaltung, die Objekte vermittelt, diese auch nicht gleichzeitig verwalten darf. Hier muss darauf geachtet werden, dass auch bei juristischen Personen keine absolute Personengleichheit bestehen darf. Liegt ein solches (möglicherweise auch nur verdecktes) Insichgeschäft vor, so führt es dazu, dass ein etwa gezahlte Provision an den Mieter (Käufer) zurückzuerstatten ist. Problematisch ist dies in der Praxis freilich deshalb, weil dieses unzulässige Insichgeschäft auch tatsächlich nachgewiesen werden muss.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 005 572*
Anwalt für Wohnungseigentumsrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Angebot in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen

Haben Sie Fragen zur Immobilienverwaltung, helfen Ihnen unsere Kooperationsanwälte gerne weiter. Stellen zum Gespräch zunächst dar, ob es sich um eine Mietverwaltung oder um eine Verwaltung nach dem Wohnungseigentumsgesetz handelt.

Rechtsbeiträge über Wohnungseigentumsrecht:

Betriebskostenumlageverordnung - Infos und Rechtsberatung Betriebskostenverordnung - Infos und Rechtsberatung Betriebsnebenkosten - Infos und Rechtsberatung ETW - Infos und Rechtsberatung Hausgeld - Infos und Rechtsberatung Hausverwalter - Infos und Rechtsberatung Hausverwaltervertrag - Infos und Rechtsberatung Hausverwaltung - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung Jetzt einen Anwalt fragen und Angebot in 20 Min. erhalten
Anwalt kostenlos anfragen
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Immobilienverwaltung?
Anwalt für Wohnungseigentumsrecht anrufen:
0900-1 875 005 572*