Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Postwurfsendung: Rechte und Pflichten von Absender und Empfänger

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 24.07.2018
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema Postwurfsendung
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Wettbewerbsrecht anrufen:
0900-1 875 007 760*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Anwalt für Wettbewerbsrecht anrufen:
0900-1 875 007 760*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig

Häufig hören wir Fragen zu Postwurfsendungen. Insbesondere ist unklar, woher der Werbende die Adresse des Betroffenen hat.

Jeder kann sich beispielsweise aus dem Telefonbuch Anschriften heraussuchen und seine Werbung dort hin schicken. Datenschutzrechtliche Bestimmungen sind erst zu beachten, wenn es um die qualitative Bewertung von möglichen Empfängern geht: Männer in einem Alter zwischen 20 und 30 Jahren, die sich für Autos interessieren und einen Kredit benötigen.

Die Empfänger von Postwurfsendungen haben einen Abwehr-, bzw. Unterlassungsanspruch, wenn sie gegenüber dem Absender wegen der Zusendung weiterer Werbung widersprochen haben. Insoweit muss eine Postwurfsendung den Absender ausweisen und die Werbung als Inhalt erkennbar machen. Alles andere ist wettbewerbswidrig.

Postwurfsendung: Beratung durch einen Anwalt

Bei Fragen zu Postwurfsendungen können viele schwierige Fragen auftauchen, die häufig nur nach eingehender Prüfung sämtlicher Unterlagen durch einen erfahrenen Rechtsanwalt beantwortet werden können. Daher sollte Sie für eine telefonische Beratung Ihre Unterlagen vorliegen haben.

Rechtsbeiträge über Wettbewerbsrecht:

Zulässigkeit der Verwendung fremder Fotos auf Internetseiten Massenhaft Abmahnungen durch U+C wegen Videostreaming von Redtube Streaming von Filmen = Urheberrechtsverletzung? Auskunftsanspruch bei Urheberrechtsverletzungen Unterlassungsanspruch bei Beleidigung in einmalig eskalierender Situation Änderung Firmensitz - Infos und Rechtsberatung Baustellenlärm - Infos und Rechtsberatung Glücksspiel - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Postwurfsendung?
Anwalt kostenlos anfragen
Anwalt für Wettbewerbsrecht anrufen:
0900-1 875 007 760*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig