Durchwahl Versicherungsrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Haftpflichtrecht

Stand: 25.07.2014

Haftpflichtrechtliche Fragen stellen sich regelmäßig dann, wenn einer Person ein Schaden gleich welcher Art zugefügt worden ist.

Sinngemäß geht es in diesem Bereich regelmäßig um die Frage der "Pflicht zur Haftung". Diese wird regelmäßig dadurch begründet, dass durch ein Handeln (bei Personen) oder einen Zustand (bei Sachen) einem Dritten ein Schaden zugefügt worden ist, den dieser ersetzt verlangen möchte. Hierzu gibt es verschiedenste Anspruchsgrundlagen im deutschen Recht. Sei es im allgemeinen Zivilrecht, Versicherungsrecht, im Verkehrsrecht, Dienstrecht, Gesellschaftsrecht, Mietrecht usw. Die Möglichkeiten sind mannigfaltig.

Gerne beraten Sie die Experten der Deutschen Anwaltshotline, wenn Sie einen Schaden erlitten haben. Oftmals lassen sich direkt die Erfolgsaussichten eines Rechtsstreits abschätzen und so aussichtslose Rechtsstreite vermeiden oder aber wertvolle Hinweise für das weitere Vorgehen, bspw. bei der Schadensgeltendmachung gegenüber einer Haftpflichtversicherung, geben.


Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Haftpflichtrecht
Vorzeitige Kündigung der Lebensversicherung
Schadensregulierung durch Haftpflichtversicherung?
Schwimmverbot in Teich - Stadt umzäunt Gelände
Krankenkasse verweigert Zahlung von MRT
Krankenkasse bleibt untätig - Kann eine Verlängerung der Krankentagegeldzahlungen erreicht werden?
Mietminderung bei Wasserschaden und die Eintrittspflicht der Gebäudeversicherung
Kann mit 49 Jahren schon Rente bezogen werden?

Interessante Beiträge zu Haftpflichtrecht
Mithaftung: Kein Warndreieck nach Nothalt aufgestellt
Widerruf einer gekündigten Lebensversicherung
Wann wird eine Versicherung prämienfrei?
SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

20.126 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 19.09.2017
Freundlich und kompetent, gerne wieder

   | Stand: 19.09.2017
gut investierte 7 Minuten!

   | Stand: 16.09.2017
Bin mit der Beratung sehr zufrieden.

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 011-299
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Versicherungsrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Versicherungsrecht | Bankrecht | Verkehrsrecht | Versicherungsrecht | Berufshaftpflicht | Berufsunfähigkeit | Direktversicherung | Direktversicherung Kündigung | Formular Kündigung Lebensversicherung | Haftpflichtversicherung | Krankenhaustagegeld | Krankenkasse Kündigung | Lebensversicherung | Private Krankenversicherung | Rechtsschutzversicherung | Schönheitsoperation | Krankenversicherungsrecht | Krankentagegeldversicherung

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns regelmäßig mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 011-299
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Versicherungsrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen