Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Versicherungsrecht

Haftpflichtrecht - Infos und Rechtsberatung

25.07.2014 /
Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG

Haftpflichtrechtliche Fragen stellen sich regelmäßig dann, wenn einer Person ein Schaden gleich welcher Art zugefügt worden ist.

Sinngemäß geht es in diesem Bereich regelmäßig um die Frage der "Pflicht zur Haftung". Diese wird regelmäßig dadurch begründet, dass durch ein Handeln (bei Personen) oder einen Zustand (bei Sachen) einem Dritten ein Schaden zugefügt worden ist, den dieser ersetzt verlangen möchte. Hierzu gibt es verschiedenste Anspruchsgrundlagen im deutschen Recht. Sei es im allgemeinen Zivilrecht, Versicherungsrecht, im Verkehrsrecht, Dienstrecht, Gesellschaftsrecht, Mietrecht usw. Die Möglichkeiten sind mannigfaltig.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 011 299*
Anwalt für Versicherungsrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen

Gerne beraten Sie die Experten der Deutschen Anwaltshotline, wenn Sie einen Schaden erlitten haben. Oftmals lassen sich direkt die Erfolgsaussichten eines Rechtsstreits abschätzen und so aussichtslose Rechtsstreite vermeiden oder aber wertvolle Hinweise für das weitere Vorgehen, bspw. bei der Schadensgeltendmachung gegenüber einer Haftpflichtversicherung, geben.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 011 299*
Anwalt für Versicherungsrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen