Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Nutzungsausfall - Infos und Rechtsberatung

Nutzungsausfall - Infos und Rechtsberatung
Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 25.03.2015
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema Nutzungsausfall
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Verkehrsrecht anrufen:
0900-1 875 007 393*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Anwalt für Verkehrsrecht anrufen:
0900-1 875 007 393*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig

In Deutschland (aber nicht im angrenzenden Ausland) kann im Fall eines unverschuldeten Unfalles oder der Beeinträchtigung der Nutzung des Fahrzeugs aus anderen Gründen bei einem privaten Pkw anstatt der Inanspruchnahme eines Mietwagens Nutzungsausfall gefordert werden.

Maßstab ist hierfür die von der Rechtsprechung anerkannte Nutzungsausfalltabelle Sanden/Danner/Küppersbusch, die sich an der Größe und der Motorleistung eines Pkw´s orientiert. Unter welchen Voraussetzungen und in welcher Höhe Nutzungsausfalls verlangt werden kann, kann Ihnen jeder Verkehrsrechtsanwalt über die Deutsche Anwaltshotline beantworten. Bei einem Unfall muss sich der Geschädigte daher stets entscheiden, ob er einen Mietwagen in Anspruch nimmt oder ob er Nutzungsausfall verlangt. Beides kann nicht gefordert werden. Man muss sich also überlegen, ob man ein Fahrzeug benötigt oder lieber den Nutzungsausfall verlangt.

Die Höhe und auch die Dauer der Beanspruchung sollte mit einem Anwalt besprochen werden.

Rechtsbeiträge über Verkehrsrecht:

Verschulden bei KFZ-Unfall auf einem Parkplatz Mitverschulden beim Skiunfall Nutzungsausfallentschädigung einer Ferienwohnung Leihwagen - Infos und Rechtsberatung Mietwagen - Infos und Rechtsberatung Unfallentschädigung - Infos und Rechtsberatung Verkehrsunfallrecht - Infos und Rechtsberatung Schadensersatz des Unfallverursachers - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Nutzungsausfall?
Anwalt kostenlos anfragen
Anwalt für Verkehrsrecht anrufen:
0900-1 875 007 393*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig