Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Gurtpflicht - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 05.05.2014
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema Gurtpflicht
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Verkehrsrecht anrufen:
0900-1 875 005 093*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Anwalt für Verkehrsrecht anrufen:
0900-1 875 005 093*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig

Die Gurtanlegepflicht wurde vom Gesetzgeber 1975 infolge der Kenntnisse der Unfallforschung zur Reduzierung der Gefahren des Straßenverkehrs eingeführt.

Gemäß § 21 a Abs. 1 Satz 1 StVO (Straßenverkehrsordnung) sind vorgeschriebene Sicherheitsgurte während der Fahrt anzulegen. Ausnahmen ergeben sich laut § 21 a Abs. 1 Satz 2 StVG (Straßenverkehrsgesetz) u. a. für Fahrten mit Schrittgeschwindigkeit wie Rückwärtsfahrten und Fahrten auf Parkplätzen. Bei Vorlegung eines ärztlichen Attestes kann die Befreiung von der Gurtpflicht beantragt werden. Laut aktuellem Bußgeldkatalog wird die Nichtbeachtung der Anschnallpflicht mit einem Bußgeld von 30 Euro geahndet. Hinzu kommt laut BGH-Urteil vom 20.12.2000, Az. VI ZR 411/99 - bei einem Unfall, dass der Verstoß gegen die Anschnallpflicht mit einem Mitverschulden an einer etwaigen durch das unterlassene Anschnallen verursachte Verletzung einhergeht. Nach dieser BGH-Entscheidung gilt die Anschnallpflicht auch bei einem verkehrsbedingten kurzzeitigen Anhalten.

Weiteres hierzu teilen Ihnen die erfahrenen Rechtsanwälte der Deutschen Anwaltshotline gerne telefonisch oder per E-Mail mit.

Rechtsbeiträge über Verkehrsrecht:

Verschulden bei KFZ-Unfall auf einem Parkplatz Mitverschulden beim Skiunfall Einfahrt - Infos und Rechtsberatung Kraftfahrzeug - Infos und Rechtsberatung Probezeit Führerschein - Infos und Rechtsberatung Strafenkatalog - Infos und Rechtsberatung Straßenverkehrsordnung - Infos und Rechtsberatung Verkehrssicherheit - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Gurtpflicht?
Anwalt kostenlos anfragen
Anwalt für Verkehrsrecht anrufen:
0900-1 875 005 093*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig