Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Geschwindigkeitskontrolle - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 02.06.2014
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema Geschwindigkeitskontrolle
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Verkehrsrecht anrufen:
0900-1 875 004 653*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Anwalt für Verkehrsrecht anrufen:
0900-1 875 004 653*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig

Zur Feststellung von Geschwindigkeitsüberschreitungen werden zum einen fest installierte Überwachungsanlagen ("Starenkästen") eingesetzt. Diese arbeiten meist mit dem Koaxialkabelmessverfahren, bei dem in bestimmten Abständen Kabel in die Fahrbahndecke eingelassen werden, die auf Überfahren reagieren und mittels Weg-Zeit-Berechnung die Geschwindigkeit ermitteln.

Daneben gibt es zahlreiche andere Messverfahren, die teilweise stationär, aber überwiegend mobil eingesetzt werden. Zunehmend erfolgt die Messung auch durch Laserpistolen (LAVEG, LEICA, RIEGL). Diese können schnell und unauffällig an verschiedenen Orten eingesetzt werden, da sie keinen umständlichen Aufbau der Messanlage erfordern.

Die meisten Geräte sind mit einer Einrichtung zur Fotodokumentation verbunden, sodass die Fahrerermittlung und Beweissicherung in den meisten Fällen gewährleistet sind. Ist der Fahrer nicht zu ermitteln, kommt ggf. eine Fahrtenbuchauflage in Betracht. In der Praxis bieten sich aus technischer Sicht nur selten ausreichende Erfolgsaussichten die Messung anzugreifen, da die Geräte regelmässig gewartet und die Ordnungsbeamten regelmässig geschult werden.

Weitere Fragen hierzu beantworten Ihnen gerne die Rechtsanwälte der Deutschen Anwaltshotline!

Rechtsbeiträge über Verkehrsrecht:

Tauschbörsen: Keine Pflicht, volljährige Kinder ohne Anlass zu überwachen. Verjährung von Verkehrsordnungswidrigkeiten im Straßenverkehr Der Testamentsvollstrecker - seine Rechtsstellung Darf ich meinen Hauseingang mit einer Videokamera überwachen? Mitbestimmung des Betriebsrats bei Videokamera-Attrappe? Gewährleistungsansprüche beim Kauf Mit der Vorsorgevollmacht die Selbstbestimmung im Alter sichern Überwachungsanlagen - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Geschwindigkeitskontrolle?
Anwalt kostenlos anfragen
Anwalt für Verkehrsrecht anrufen:
0900-1 875 004 653*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig