Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Führerscheinklassen - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 28.04.2014
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema Führerscheinklassen
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Verkehrsrecht anrufen:
0900-1 875 004 294*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Anwalt für Verkehrsrecht anrufen:
0900-1 875 004 294*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig

In Deutschland gibt es vom Kleinkraftrad bis hin zum Lastkraftwagen unterschiedliche Führerscheinklassen, deren Erwerb erst zum Führen des jeweiligen Fahrzeugtyps ermächtigt. Im Einzelnen sind dies:

Daneben existieren dann noch die Führerscheinklassen L und T für Landwirtschaftliche Nutzfahrzeuge.

Auch die alten Führerscheinklassen 1-5 sind weiterhin gültig. Diese enthalten dann regelmäßig mehrere der neuen, EU-einheitlichen Fahrerlaubnisklassen.

Weiteres hierzu erfahren Sie von den erfahrenen Rechtsanwälten der Deutschen Anwaltshotline gerne per Telefon oder E-Mail!

Rechtsbeiträge über Verkehrsrecht:

Alkoholismus - Infos und Rechtsberatung Antrag Führerschein - Infos und Rechtsberatung Bundeswehrführerschein - Infos und Rechtsberatung EU Führerschein MPU - Infos und Rechtsberatung Fahren ohne Fahrerlaubnis - Infos und Rechtsberatung Fahren ohne Versicherung - Infos und Rechtsberatung Fahrerlaubnis - Infos und Rechtsberatung Fahrerlaubnisverordnung - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Führerscheinklassen?
Anwalt kostenlos anfragen
Anwalt für Verkehrsrecht anrufen:
0900-1 875 004 294*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig