Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Blitzfoto - Infos und Rechtsberatung

Blitzfoto - Infos und Rechtsberatung
Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 10.02.2014
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema Blitzfoto
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Verkehrsrecht anrufen:
0900-1 875 002 900*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Anwalt für Verkehrsrecht anrufen:
0900-1 875 002 900*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig

Im Rahmen der Überwachung des öffentlichen Strassenverkehrs auf die Einhaltung der Regeln der Straßenverkehrsordnung (StVO) werden z. B. bei Geschwindigkeitsmessungen oder bei der Überwachung von Lichtzeichenanlagen (Verstoss der Rotlichtzeichenanlage) zur Dokumentation und somit der späteren Beweismöglichkeiten sog. Blitzfotos gefertigt. Diese werden meistens von automatischen Kameras aufgezeichnet.

Hierbei kann es unter Umständen zu Problemen kommen, welche eine spätere Ahndung der Ordnungswidrigkeit unmöglich werden lassen. So kann das Blitzfoto durch Gegenstände, welche zwischen der Kamera und dem Gesicht eines Autofahrers liegen, gestört werden. Oder die Qualität der Fotos kann aufgrund sonstiger Umstände beeinträchtigt sein. Aber auch die Aufstellung der Kamera oder die Eichung waren nicht in Ordnung.

Wenn man solche schlechten und nicht verwertbaren Blitzfotos im Rahmen einer Akteneinsicht durch einen Rechtsanwalt ausfindig macht, kann die Verteidigung im Bussgeldverfahren meist erfolgreich gestaltet werden. Daher sollte man im Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren eine anwaltliche Beratung in Anspruch nehmen.

Rechtsbeiträge über Verkehrsrecht:

Verjährung von Verkehrsordnungswidrigkeiten im Straßenverkehr Eine thematische Übersicht zum Verkehrsrecht Bußgeldvorschriften - Infos und Rechtsberatung Busspur - Infos und Rechtsberatung geblitzt - Infos und Rechtsberatung Halteranzeige - Infos und Rechtsberatung Parkscheibe - Infos und Rechtsberatung Tatbestandskatalog - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Blitzfoto?
Anwalt kostenlos anfragen
Anwalt für Verkehrsrecht anrufen:
0900-1 875 002 900*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig