Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Betriebserlaubnis - Infos und Rechtsberatung

Betriebserlaubnis - Infos und Rechtsberatung
Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 28.04.2014
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema Betriebserlaubnis
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Verkehrsrecht anrufen:
0900-1 875 002 727*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Anwalt für Verkehrsrecht anrufen:
0900-1 875 002 727*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig

Gemäß § 18 Abs. 1 der Straßenverkehrs-Zulassungs-Verordnung (StVZO) bedürfen Kraftfahrzeuge mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 6 km/h und ihre Anhänger einer Betriebserlaubnis oder einer EG-Typengenehmigung, damit sie per Zuteilung eines amtlichen Kennzeichens von der Verwaltungsbehörde (Zulassungsbehörde) zum Verkehr zugelassen werden dürfen.

Hierzu gibt es laut § 18 Abs. 3 S. 2 StVZO nur wenige Ausnahmen für bestimmte Arten von Fahrzeugen. Eigenmächtige Umbauten an Fahrzeugen können zum Erlöschen der Betriebserlaubnis führen und somit Probleme mit der Versicherung wie auch ein Bußgeld sowie Punkte in Flensburg nach sich ziehen. Um Probleme insbesondere mit Anbauanteilen oder Zusatzausstattungen bei der Zulassungsbehörde zu vermeiden, kann es ratsam sein, vor der Anschaffung bestimmter Fahrzeugteile einen Verkehrsrechtsanwalt zu konsultieren.

Die Anwälte der deutschen Anwaltshotline beraten Sie hierzu gerne.

Rechtsbeiträge über Verkehrsrecht:

EU-Verordnung (Die Möglichkeit für einen Vertrag eine Rechtswahl zu treffen) Abmeldebescheinigung - Infos und Rechtsberatung Alkoholismus - Infos und Rechtsberatung Allgemeine Betriebserlaubnis - Infos und Rechtsberatung Autoummeldung - Infos und Rechtsberatung Kfz-Zulassung - Infos und Rechtsberatung Höchstgeschwindigkeit - Infos und Rechtsberatung Wiederzulassung - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Betriebserlaubnis?
Anwalt kostenlos anfragen
Anwalt für Verkehrsrecht anrufen:
0900-1 875 002 727*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig