Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Autokennzeichen - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 30.06.2016
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema Autokennzeichen
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Verkehrsrecht anrufen:
0900-1 875 002 177*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)

Rechtsschutz-Versicherte telefonieren kostenlos:
Beratung vom Anwalt
Ohne Selbstbeteiligung
Alle Rechtsgebiete
Mehr erfahren

Wer sein Fahrzeug regelmäßig nur einen bestimmten Zeitraum im Straßenverkehr führen nutzen möchte, kann auch ein Saisonkennzeichen beantragen. Gegenüber einem herkömmlichen Dauerkennzeichen sind diese nur in einem vorher vom Halter bestimmten Zeitraum von zwei bis elf Monaten gültig. Dieser Zeitraum wird im Kennzeichen rechts neben dem Ziffernblock geführt und gibt den ersten und letzten Monat der Zulassung an.

Gegenüber dem herkömmlichen Kennzeichen spart man sich beim Saisonkennzeichen das jeweilige An- und Abmelden und die dafür anfallenden Gebühren. Nach § 9 Abs. 3 Fahrzeug-Zulassungsverordnung (kurz: FZV) darf das Fahrzeug auf öffentlichen Straßen nur während des auf dem Kennzeichen angegebenen Zeitraumes in Betrieb genommen oder abgestellt werden.

Das Fahrzeug ist dabei auch außerhalb des auf dem Kennzeichen angegebenen Zeitraumes nach den Bestimmungen der FZV zugelassen (OVG Hamburg NZV 02,150), darf dann aber nicht betrieben werden; auch darf es dann nicht auf öffentlichen Straßen oder Parkplätzen abgestellt sein. Wer außerhalb des Saisonzeitrahmens fährt, verstößt gegen das Pflichtversicherungsgesetz und riskiert ein Bußgeld und Punkte in Flensburg.

Es ist ein Gesetz 2014 geplant, das die Mitnahme eines Kennzeichen bei Umzug innerhalb Deutschlands ermöglicht, so dass eine Ummeldung nicht mehr innerhalb von einem Monat notwendig ist. Es gibt bereits die Möglichkeit eines sogenannten Wunschkennzeichens. Viele Städte bieten bereits die Möglichkeit der Online-Reservierung für ein bestimmtes Kennzeichen.

Weiteres hierzu erfahren Sie von den Rechtsanwälten der Deutschen Anwaltshotline!

Rechtsbeiträge über Verkehrsrecht:

Abmeldebescheinigung: Ihre Rechte und Pflichten als Fahrzeughalter Fahren ohne Versicherung: Mit diesen Konsequenzen sollten Sie rechnen Fahren ohne Versicherungsschutz: Welche Konsequenzen drohen? Kfz Versicherung - Infos und Rechtsberatung Kfz-Ummeldung - Infos und Rechtsberatung Versicherungspflicht - Infos und Rechtsberatung Wunschkennzeichen - Infos und Rechtsberatung Roller - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Autokennzeichen?
Anwalt anfragen
Rechtsschutz-Versicherte telefonieren kostenlos:
Beratung vom Anwalt
Ohne Selbstbeteiligung
Alle Rechtsgebiete
Mehr erfahren