Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel

Bewährung - Infos und Rechtsberatung

Bewährung - Infos und Rechtsberatung
Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 11.12.2012

Aktuell sind leider keine Anwälte telefonisch erreichbar. Wir empfehlen Ihnen die E-Mail Beratung zur Klärung Ihrer Fragen.


Soforthilfe vom Anwalt per E-Mail

Erfahrene Anwälte lösen Ihr Rechtsproblem per E-Mail

  1. Stellen Sie Ihre Frage
  2. Antwort in 20 Minuten
  3. Rechtssicherheit zum Festpreis
E-Mail Beratung
Ablauf und Preise

Bewährung im strafrechtlichen Sinne bedeutet das faktische Nichtvollstrecken des rechtskräftig festgestellten staatlichen Strafanspruches aufgrund besonderer Umstände des Falles. Die Bewährung soll dem Verurteilten insbesondere die Möglichkeit der Resozialisierung unter gleichzeitiger Androhung der Vollstreckung der Strafe für den Fall der Rückkehr in die Kriminalität geben.

Insbesondere in den §§ 56-56g StGB (Strafgesetzbuch) sind wesentliche gesetzliche Regelungen des Bewährungsrechts enthalten.

Bewährung wird grds. nur unter den Mindestvoraussetzungen gewährt, dass eine positive Resozialisierungsprognose mit der Erwartung besteht, dass der Verurteilte sich schon die Verurteilung als Warnung dienen lassen und künftig, d.h. zeitlich unbegrenzt über die Bewährungszeit hinaus, auch ohne Strafvollzug keine Straftaten mehr begehen wird.

Die Bewährungszeit läuft dabei zwischen zwei und fünf Jahren. Dabei ist eine spätere Verkürzung oder auch Verlängerung der Bewährung innerhalb dieses Rahmens zulässig, §56a StGB.

Ein im Bereich des Strafrechts erfahrener Rechtsanwalt kann mit Ihnen innerhalb weniger Minuten klären, ob bei Ihnen oder anderen möglicherweise eine Widerruf der Bewährung droht oder ob bei einer begangenen Straftat möglicherweise noch eine Freiheitsstrafe zur Bewährung in Frage kommt.

Rechtsbeiträge über Strafrecht:

Androhung - Infos und Rechtsberatung Bewährungshilfe - Infos und Rechtsberatung Bewährungsstrafe - Infos und Rechtsberatung Bewährungswiderruf - Infos und Rechtsberatung Führungszeugnis - Infos und Rechtsberatung Jugendstrafrecht - Infos und Rechtsberatung lebenslange Haftstrafe - Infos und Rechtsberatung Rechtsnormen - Infos und Rechtsberatung

Aktuell sind leider keine Anwälte telefonisch erreichbar. Wir empfehlen Ihnen die E-Mail Beratung zur Klärung Ihrer Fragen.


Soforthilfe vom Anwalt per E-Mail

Erfahrene Anwälte lösen Ihr Rechtsproblem per E-Mail

  1. Stellen Sie Ihre Frage
  2. Antwort in 20 Minuten
  3. Rechtssicherheit zum Festpreis
E-Mail Beratung
Ablauf und Preise