Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel

Schenkung - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 28.04.2014

Aktuell sind leider keine Anwälte telefonisch erreichbar. Wir empfehlen Ihnen die E-Mail Beratung zur Klärung Ihrer Fragen.


Soforthilfe vom Anwalt per E-Mail

Erfahrene Anwälte lösen Ihr Rechtsproblem per E-Mail

  1. Stellen Sie Ihre Frage
  2. Antwort in 20 Minuten
  3. Rechtssicherheit zum Festpreis
E-Mail Beratung
Ablauf und Preise

Schenkung ist eine Zuwendung, durch die jemand aus seinem Vermögen einen anderen bereichert, wenn beide darüber einig sind, dass die Zuwendung unentgeltlich erfolgt.

Als Zuwendung in diesem Sinne ist jeder Vermögensvorteil zu verstehen (z.B. Sachen, Rechte oder der Erlass einer Schuld). Die Bereicherung ist unentgeltlich, wenn keine Verbindung mit einer Gegenleistung vorliegt. Keine Gegenleistung liegt vor bei einer Schenkung unter einer Auflage. Geregelt ist die Schenkung in den §§ 516-534 BGB (Bürgerliches Gesetzbuch). Ein Schenkungsversprechen bedarf grundsätzlich der notariellen Beurkundung. Der Mangel der Form wird geheilt, wenn die Schenkung vollzogen wird, d.h. die zu schenkende Sache übereignet wird oder das zuzuwendende Recht abgetreten wird. Schenkungen können vom Schenker zurückgefordert werden, wenn eine an die Schenkung geknüpfte Auflage nicht vollzogen wird, der Schenker verarmt oder aber sich der Beschenkte sich gegenüber dem Schenker grob undankbar gezeigt hat.

Viele Fragen zum Thema Schenkung lassen sich von einem in diesem Fachbereich erfahrenen Rechtsanwalt innerhalb weniger Minuten sofort beantworten. Bitte halten Sie zu Ihrem Telefonat eventuell vorhandene Unterlagen bereit.

Rechtsbeiträge über Steuerrecht:

Streit um den Pflichtteil Bereicherung - Infos und Rechtsberatung Erben - Infos und Rechtsberatung Erben und Vererben - Infos und Rechtsberatung Erbschaft Schenkung - Infos und Rechtsberatung Gruppeneigentum - Infos und Rechtsberatung Immobilienschenkung - Infos und Rechtsberatung Schenkungsvertrag - Infos und Rechtsberatung

Aktuell sind leider keine Anwälte telefonisch erreichbar. Wir empfehlen Ihnen die E-Mail Beratung zur Klärung Ihrer Fragen.


Soforthilfe vom Anwalt per E-Mail

Erfahrene Anwälte lösen Ihr Rechtsproblem per E-Mail

  1. Stellen Sie Ihre Frage
  2. Antwort in 20 Minuten
  3. Rechtssicherheit zum Festpreis
E-Mail Beratung
Ablauf und Preise