Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Kindergeld im Ausland - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 05.02.2014
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema Kindergeld im Ausland
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Steuerrecht anrufen:
0900-1 875 011 172*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Anwalt für Steuerrecht anrufen:
0900-1 875 011 172*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig

Kindergeld kann auch bezogen werden, wenn die Familie oder das Kind im Ausland leben. Voraussetzung ist jedoch, dass einer der Eltern in Deutschland unbeschränkt steuerpflichtig ist, § 1 Abs. 1 Bundeskindergeldgesetz / § 32 Einkommenssteuergesetz. An das Kind selbst kann das Kindergeld nur ausgezahlt werden, wenn es in Deutschland seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat, vgl. § 1 Abs. 2 Nr. 1 BKGG.

Das Kindergeld ist eine staatliche Unterstützung der Eltern für die Unterhaltsleistung gegenüber ihren Kindern. Diese Unterhaltsleistung kann in Form von Betreuung oder Zahlungen erfolgen. Diese Leistung wird unabhängig von den Vermögensverhältnissen der Eltern oder des Kindes gewährt. Grundsätzlich wird es bis zum 18. Lebensjahr ausgezahlt.

Ob in Ihrem Fall ein Anspruch auf Kindergeld im Ausland besteht, teilen Ihnen die Rechtsanwälte der Deutschen Anwaltshotline mit!

Rechtsbeiträge über Steuerrecht:

Unterhalt: Kindesunterhalt Unterhaltsanspruch volljähriger Schüler Kindergeldanspruch - Infos und Rechtsberatung Kindergeldhöhe - Infos und Rechtsberatung Kindergeldzahlung - Infos und Rechtsberatung Zusatzkindergeld - Infos und Rechtsberatung erweitertes Kindergeld - Infos und Rechtsberatung anrechenbares Einkommen - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Kindergeld im Ausland?
Anwalt kostenlos anfragen
Anwalt für Steuerrecht anrufen:
0900-1 875 011 172*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig