Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Hausverkauf - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 07.08.2014
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema Hausverkauf
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Immobilienrecht anrufen:
0900-1 875 005 361*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Anwalt für Immobilienrecht anrufen:
0900-1 875 005 361*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig

Beim Hausverkauf ist zunächst zu beachten, dass dieser zu seiner Rechtswirksamkeit zwingend der notariellen Beurkundung bedarf. In der notariellen Urkunde sind alle wesentlichen Vertragsgrundlagen anzugeben, da eine unvollständige oder unrichtige Beurkundung die Unwirksamkeit des Vertrages zur Folge haben könnte.

Aus steuerrechtlicher Sicht ist zu beachten, dass bei einem Hausverkauf grundsätzlich Grunderwerbssteuer entsteht. Des Weiteren ist bei nicht selbst genutzten, also insbesondere vermieteten Immobilien die 10jährige private Veräußerungsfrist, auch bekannt als Spekulationsfrist, zu beachten. Wenn nämlich zwischen dem Abschluss des notariellen Kaufvertrages und dem früheren eigenen Erwerb nicht mehr als zehn Jahre liegen, ist ein etwaiger Gewinn zu versteuern. Sofern Sie zudem mehrere Immobilien innerhalb eines Zeitraums von fünf Jahren verkauft haben, kann darüber hinaus ein sog. gewerblicher Grundstückshandel vorliegen, was ebenfalls steuerliche Folgen hat.

Aufgrund der besonderen wirtschaftlichen Bedeutung eines Rechtsgeschäfts über einen Hausverkauf und wegen der möglichen erheblichen steuerlichen Auswirkungen empfehlen wir Ihnen, sich vorab anwaltlich beraten zu lassen. Die Kooperationsanwälte/innen der Deutschen Anwaltshotline stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Rechtsbeiträge über Immobilienrecht:

Verhandlungsunterstützung: Verträge verstehen mit telefonischer Rechtsberatung Auftragsbestätigung: Was sie bedeutet und wann sie zustande kommt Beschränkte Geschäftsfähigkeit: Wann sind Geschäfte Minderjähriger wirksam? Eigentumsübertragung - Infos und Rechtsberatung Formfreiheit: Für welche Rechtsgeschäfte gilt sie? Garantiegesetz: Diese Garantierechte haben Sie als Käufer Grundstückskauf - Infos und Rechtsberatung Wohnungskauf - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Hausverkauf?
Anwalt kostenlos anfragen
Anwalt für Immobilienrecht anrufen:
0900-1 875 005 361*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig