Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Grundfreibetrag - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 26.11.2013
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema Grundfreibetrag
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Steuerrecht anrufen:
0900-1 875 004 989*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Anwalt für Steuerrecht anrufen:
0900-1 875 004 989*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig

Im Steuerrecht gibt es ein gewisses Einkommen, auf das keine Steuer entrichtet werden muss. Denn das Existenzminimum muss immer steuerfrei bleiben. Dies findet seinen Grund darin, dass die Einkommensteuer eine Personensteuer ist und daher an den persönlichen Verhältnissen des Steuerpflichtigen anknüpft.

Somit wird eine Einkommensteuer nur erhoben, wenn der Steuerpflichtige leistungsfähig ist. Ist sein Einkommen unterhalb des Grundfreibetrags, ist dieser nicht leistungsfähig und daher nicht steuerpflichtig.

Der Grundfreibetrag ist festgelegt in § 32a Abs. 1 S. 2 Nr. 1 EStG. Er beträgt für 2012 8.004 Euro, für 2013 8.130 Euro und für 2014 8.354 Euro pro Jahr. Der Grundfreibetrag verdoppelt sich im Fall der Zusammenveranlagung jeweils.

Der Grundfreibetrag muss in der Steuererklärung nicht gesondert geltend gemacht werden. Vielmehr berücksichtigt das Finanzamt bei Festsetzung der Einkommensteuer durch Einkommensteuerbescheid diesen Freibetrag von Amts wegen, d.h. dieser wird automatisch bei der Ermittlung der Steuer berücksichtigt.

Weitere Fragen hierzu und zu anderen steuerlichen Fragen beantworten Ihnen gerne die Rechtsanwälte der Deutschen Anwaltshotline!

Rechtsbeiträge über Steuerrecht:

Wann muss man eine Einkommensteuererklärung abgeben? Abgeltungssteuer - Infos und Rechtsberatung Abzugsart - Infos und Rechtsberatung Betriebsaufgabe - Infos und Rechtsberatung Betriebsauflösung - Infos und Rechtsberatung Freigrenzen - Infos und Rechtsberatung Quellensteuer - Infos und Rechtsberatung Einkommenssteuerfreibetrag - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Grundfreibetrag?
Anwalt kostenlos anfragen
Anwalt für Steuerrecht anrufen:
0900-1 875 004 989*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig