Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Gemeinnützigkeit - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 23.06.2014
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema Gemeinnützigkeit
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Steuerrecht anrufen:
0900-1 875 004 531*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Anwalt für Steuerrecht anrufen:
0900-1 875 004 531*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig

Unter Gemeinnützigkeit versteht man zunächst das Recht einer Organisation, für empfangene Spenden Zuwendungsbestätigungen auszustellen.

Dieses Recht haben nur solche Organisationen, die auf Grund ihrer Satzung gemeinnützige Zwecke im Sinne des § 52 der Abgabenordnung (AO) erfüllen. Welche Tätigkeit als gemeinnützig anerkannt wird, regelt abschließend der Katalog der gemeinnützigen Zwecke in § 52 AO. Die Anerkennung erfolgt durch das zuständige Finanzamt in Form eines Freistellungsbescheides. Der Freistellungsbescheid wird rückwirkend für drei Jahre erteilt. Im Gründungsjahr erfolgt lediglich eine vorläufige Freistellung für ein Jahr. Existiert eine als gemeinnützig anerkannte Organisation länger als drei Jahre, darf sie höchstens die Hälfte ihrer Spendeneinnahmen für die Verwaltung und für die Spendenwerbung ausgeben. Sind die Kosten höher, kann die Finanzverwaltung die Gemeinnützigkeit rückwirkend und für die Zukunft entziehen.

Bei der Gründung einer gemeinnützigen Organisation stehen Ihnen unsere Kooperationsanwälte zur Beantwortung von weitergehenden Einzelfragen gerne zur Verfügung. Definieren Sie zur Vorbereitung des Gesprächs in jedem Fall genau den von Ihnen vorgesehenen gemeinnützigen Zweck.

Rechtsbeiträge über Steuerrecht:

Wann ist ein Verein gemeinnützig? Die Ehrenamtspauschale und das Satzungsrisiko Vereinsgründung mit oder besser ohne Eintragung? Grundsätzliches zur Stiftung Anregungen zur Satzungsformulierung gemeinnütziger Vereine (1) Beitragsänderung - Infos und Rechtsberatung Erbschaftsmeldung - Infos und Rechtsberatung Berufsverband - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Gemeinnützigkeit?
Anwalt kostenlos anfragen
Anwalt für Steuerrecht anrufen:
0900-1 875 004 531*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig