Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Steuerrecht

Feststellungsfrist bei gesonderten Einheitswerten - Infos und Rechtsberatung

16.10.2013 /
Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG

Die Feststellungsfrist richtet sich nach § 181 Abs. 3 AO (Abgabenordnung) und beginnt mit Ablauf des Kalenderjahres, auf dessen Beginn die Hauptfeststellung, die Fortschreibung, die Nachfeststellung oder die Aufhebung eines Einheitswertes vorzunehmen ist.

Näheres hierzu erfahren Sie telefonisch von den Rechtsexperten der Deutschen Anwaltshotline!

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 010 736*
Anwalt für Steuerrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 010 736*
Anwalt für Steuerrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen