Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel

Erstattung Zoll - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 18.01.2013
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema Erstattung Zoll
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Steuerrecht anrufen:
0900-1 875 003 789*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Anwalt für Steuerrecht anrufen:
0900-1 875 003 789*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig

Einfuhr- oder Ausfuhrabgaben können erlassen oder erstattet werden nach Artikel 235-242 ZK sowie die Artikel 878-909 ZK-DVO. Grund können z. B. sein fehlerhafte Bescheide, Rücksendung fehlerhafte Ware oder die Einleitung des falschen Zollverfahrens. Ein Erlass kommt auch aus Gründen der Billigkeit in Betracht.

Das Hauptzollamt entscheidet auf schriftlichen Antrag des Betroffenen (Zollschuldner, tatsächlicher Zahler, Rechtsnachfolger). Der Antrag muss innerhalb bestimmter Fristen gestellt werden, die zwischen drei Monaten und drei Jahren liegen können.

Weitere Fragen hierzu beantworten Ihnen gerne die Rechtsanwälte der Deutschen Anwaltshotline!

Rechtsbeiträge über Steuerrecht:

Rechtzeitig Einspruch einlegen: So prüfen Sie Ihren Steuerbescheid! Beitragsänderung - Infos und Rechtsberatung Entfristungsantrag - Infos und Rechtsberatung Feststellungsbescheid - Infos und Rechtsberatung Hartz Beschwerde Bundesagentur für Arbeit - Infos und Rechtsberatung Hartz Klage zum Sozialgericht - Infos und Rechtsberatung Hartz Widerspruch - Infos und Rechtsberatung Insolvenzgeldantrag - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Erstattung Zoll?
Anwalt anfragen
Anwalt für Steuerrecht anrufen:
0900-1 875 003 789*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig