Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Entfernungspauschale - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 23.12.2015
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Entfernungspauschale?
Anwalt für Steuerrecht anrufen:
0900-1 875 003 608*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Entfernungspauschale?
Anwalt für Steuerrecht anrufen:
0900-1 875 003 608*

Der steuerpflichtige Arbeitnehmer kann die Fahrtkosten zwischen Wohnung und Arbeitsstätte als Werbungskosten geltend machen.

Ebenso die Kosten für Familienheimfahrten bei doppelter Haushaltsführung. Entsprechend gilt dies für Selbständige für die Fahrten von der Wohnung zur Betriebsstätte, vgl. § 4 V Nr.6 S.2 EStG i.V.m. § 9 I 3 Nr.4/ Nr. 5 S.1 - 6 und II EStG. Der Selbständige kann diese Aufwendungen als Betriebsausgaben steuerlich absetzen. Diese Kosten werden mit der Entfernungspauschale berechnet. Die Entfernungspauschale beträgt seit 1.1.2004 einheitlich 0,30 EUR je Entfernungskilometer, maximal jedoch 4.500 EUR im Jahr, wenn kein Kfz (sondern z.B. öffentliche Verkehrsmittel) genutzt wird. Die Entfernungspauschale berechnet sich aus der einfachen Entfernung, also für eine Wegstrecke und ist auf die kürzeste Wegstrecke zu berechnen. Eine längere Strecke wird nur mit guter Begründung berücksichtigt. Die Entfernungspauschale kann grundsätzlich unabhängig vom benutzten Verkehrsmittel zum Ansatz kommen. Es sind damit die gesamten entstandenen Fahrtkosten abgegolten. Ausnahme: Unfallkosten sind als außergewöhnliche Kosten weiterhin neben der Entfernungspauschale zu berücksichtigen. Hinsichtlich eines Diebstahls gilt grundsätzlich das Gleiche wie bei einem Unfall.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 003 608*
Anwalt für Steuerrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen

Weiteres hierzu erfahren Sie von den Rechtsanwälten der Deutschen Anwaltshotline!

Rechtsbeiträge über Steuerrecht:

Arbeitsunfall und Wegeunfall: Auf welche Leistungen Sie jetzt Anspruch haben und was es zu beachten gilt Betriebliche Altersvorsorge - Infos und Rechtsberatung Bewerbungskosten - Infos und Rechtsberatung Doppelte Haushaltsführung - Infos und Rechtsberatung Fahrt zur Arbeit - Infos und Rechtsberatung Vorsorgeaufwendungen - Infos und Rechtsberatung Werbungskosten - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung Jetzt einen Anwalt fragen und Antwort in 20 Min. erhalten
Anwalt kostenlos anfragen
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Entfernungspauschale?
Anwalt für Steuerrecht anrufen:
0900-1 875 003 608*