Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Doppelte Haushaltsführung - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 12.06.2013
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema Doppelte Haushaltsführung
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Steuerrecht anrufen:
0900-1 875 003 212*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Anwalt für Steuerrecht anrufen:
0900-1 875 003 212*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig

Wenn ein Steuerpflichtiger, aus beruflichen Gründen außerhalb seines Heimatortes einen weiteren Hausstand unterhält, dann stellen die Aufwendungen für die doppelte Haushaltsführung Werbungskosten oder Betriebsausgaben dar. Und diese sind von den Einnahmen vor der Versteuerung abzuziehen. Rechtsgrundlage ist § 9 Abs. 1 S. 3 Nr. 5 EStG (Einkommenssteuergesetz) für Arbeitnehmer und § 4 Abs. 4 und Abs. 5 S. 1 Nr. 6 S. 3 EStG.

Voraussetzung ist: Sie behalten Ihre Hauptwohnung am bisherigen Wohnort, der nach wie vor Ihr Lebensmittelpunkt sein muss. Für den mobilen Ehepartner bleibt grundsätzlich die bisherige Wohnung des Ehepaars oder der Familie der Lebensmittelpunkt. Für allein stehende Arbeitnehmer gilt: Der Fiskus muss die Ausgaben für den Zweitwohnsitz am Arbeitsort anerkennen, wenn Sie sich - abgesehen von Ihrer Arbeitszeit - ständig am bisherigen Wohnort aufhalten (BFH, Aktenzeichen VI R 192/97).

Zum Abzug können Mehraufwendungen für Verpflegung, die Kosten von Familienheimfahrten, der Unterkunft, von Möbeln und Hausrat, des Umzuges, von Maklerkosten und sogar von Telefonaten mit Familienangehörigen kommen. Begrenzt sind die Fahrtkosten auf eine wöchentliche Familienheimfahrt.

Weitere Fragen hierzu beantworten Ihnen gerne die Rechtsanwälte der Deutschen Anwaltshotline!

Rechtsbeiträge über Steuerrecht:

Wie Arbeitgeber Weihnachtsgeschenke versteuern müssen Anteilsverkauf - Infos und Rechtsberatung Betriebliche Altersvorsorge - Infos und Rechtsberatung Betriebsauflösung - Infos und Rechtsberatung Entfernungspauschale - Infos und Rechtsberatung Werbungskosten - Infos und Rechtsberatung doppelter Haushalt - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Doppelte Haushaltsführung?
Anwalt kostenlos anfragen
Anwalt für Steuerrecht anrufen:
0900-1 875 003 212*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig