Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Hartz zusammenlebende Partner - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 23.10.2013
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Hartz zusammenlebende Partner?
Anwalt für Sozialrecht - Hartz IV anrufen:
0900-1 875 005 273*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Hartz zusammenlebende Partner?
Anwalt für Sozialrecht - Hartz IV anrufen:
0900-1 875 005 273*

Sobald Bezieher von "Hartz IV", also der Grundsicherung für erwerbsfähige Hilfebedürftige, oder auch Empfänger anderer staatlicher Leistungen mit einem Partner zusammenleben, ergeben sich daraus häufig Probleme bei dem Leistungsbezug mit der Folge, dass eventuelles Einkommen des Partners auf den Leistungsbezug des Antragsstellers angerechnet wird.

Zusammenlebende bzw. nicht dauernd getrennt lebende Eheleute und Lebenspartner (Lebenspartnerschaftsgesetz) werden bereits auf Grund dieser Verbindung als Bedarfsgemeinschaft gewertet. In anderen Fällen wird von einer Bedarfsgemeinschaft ausgegangen, wenn die Partnerschaft als eheähnlich eingestuft wird, mit der Folge, dass von einer gemeinsamen Lebensführung, auch in finanzieller Hinsicht ausgegangen wird. Kriterien dafür sind zum Beispiel die Dauer der Beziehung, gemeinsame Kontoführung, gemeinsame Urlaube, gemeinsames Fahrzeug, die Betreuung von Kindern etc.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 005 273*
Anwalt für Sozialrecht - Hartz IV:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen

Fraglich sind immer wieder Fälle in denen es auf die Unterscheidung von Bedarfsgemeinschaft, Haushaltsgemeinschaft und Wohngemeinschaft ankommt. Häufiges Streitthema ist auch die Beweislastverteilung hinsichtlich des Vorliegens einer eheähnlichen Partnerschaft.

Letztlich ist die Entscheidung in jedem Einzelfall zu treffen. Argumente und weiterführende Hinweise zu dem Stand der Rechtsprechung können Ihnen die spezialisierten Rechtsanwälte der Deutschen Anwaltshotline in einem telefonischen Gespräch oder per E-Mail geben.

Rechtsbeiträge über Sozialrecht - Hartz IV:

Elterlicher Unterhalt - Infos und Rechtsberatung Ergänzende Sozialhilfe - Infos und Rechtsberatung Existenzminimum - Infos und Rechtsberatung Familieneinsatzgemeinschaft - Infos und Rechtsberatung Hartz ALG II - Infos und Rechtsberatung Hartz Angehörige - Infos und Rechtsberatung Sozialhilfe - Infos und Rechtsberatung Hartz Partnereinkommen - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung Jetzt einen Anwalt fragen und Antwort in 20 Min. erhalten
Anwalt kostenlos anfragen
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Hartz zusammenlebende Partner?
Anwalt für Sozialrecht - Hartz IV anrufen:
0900-1 875 005 273*