Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel

Hartz Heizungszuschuss - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 30.04.2014

Aktuell sind leider keine Anwälte telefonisch erreichbar. Wir empfehlen Ihnen die E-Mail Beratung zur Klärung Ihrer Fragen.


Soforthilfe vom Anwalt per E-Mail

Erfahrene Anwälte lösen Ihr Rechtsproblem per E-Mail

  1. Stellen Sie Ihre Frage
  2. Antwort in 20 Minuten
  3. Rechtssicherheit zum Festpreis
E-Mail Beratung
Ablauf und Preise

Der Heizungszuschuss wurde früher in den Kosten für die Unterkunft mit berücksichtigt.

Wie die Wohnungskosten variierte auch der Zuschuss regional. Gem § 22 SGB II, werden die tatsächlichen Kosten für die Beheizung der Wohnung erstattet, soweit diese angemessen sind. Was angemessen ist, und wie viel letztendlich an Leistungen gewährt wird, ist regional geregelt und bei ihrer zuständigen ARGE oder Kommune zu erfragen.Soweit die Aufwendungen für die Unterkunft angemessenen Umfang übersteigen, sind sie danach als Bedarf des allein stehenden Hilfebedürftigen oder der Bedarfsgemeinschaft so lange zu berücksichtigen, wie es dem allein stehenden Hilfebedürftigen oder der Bedarfsgemeinschaft nicht möglich oder nicht zuzumuten ist, durch einen Wohnungswechsel, durch Vermieten oder auf andere Weise die Aufwendungen zu senken, in der Regel jedoch längstens für sechs Monate.

Häufig hören wir hierzu Fragen bezüglich der Angemessenheit von Mieten, Heizkosten, etc. Die meisten Fragen können ihnen unsere Anwälte aber bereits in einem kurzen Gespräch beantworten.

Rechtsbeiträge über Sozialrecht - Hartz IV:

Kosten der Unterkunft bei Bezug von ALG II - Tilgungsleistungen Versagensermessen beim Familiennachzug zu Deutschen Keine Heizkostennachzahlung bei rechnerischer Ermittlung des Verbrauchs Hartz Fragebogen Wohnverhältnisse - Infos und Rechtsberatung Hartz IV - Infos und Rechtsberatung Hartz Mietniveau - Infos und Rechtsberatung Hartz Singles - Infos und Rechtsberatung Heizungszuschuss - Infos und Rechtsberatung

Aktuell sind leider keine Anwälte telefonisch erreichbar. Wir empfehlen Ihnen die E-Mail Beratung zur Klärung Ihrer Fragen.


Soforthilfe vom Anwalt per E-Mail

Erfahrene Anwälte lösen Ihr Rechtsproblem per E-Mail

  1. Stellen Sie Ihre Frage
  2. Antwort in 20 Minuten
  3. Rechtssicherheit zum Festpreis
E-Mail Beratung
Ablauf und Preise