Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Sozialrecht

Wohngeld - Infos und Rechtsberatung

23.02.2015 /
Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG

Das Wohngeld dient gemäß0 § 1 Abs. 1 des Wohngeldgesetzes (WoGG) der Sicherung angemessenen und familiengerechten Wohnens. Nach § 1 Abs. 2 WoGG können Mieter einen Mietzuschuss bzw. Eigentümer einer Immobilie einen Lastenzuschuss erhalten. Der Anspruch ist gem. § 4 WoGG von drei Faktoren abhängig:

Der Wohngeldantrag ist gem. § 22 WoGG bei der zuständigen Behörde schriftlich zu stellen. Welche dies für Sie ist, können Sie u.a. bei dem für Sie zuständigen Sozialamt erfragen.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 010 732*
Anwalt für Sozialrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen

Fragen hierzu beantworten Ihnen gerne die Rechtsanwälte der Deutschen Anwaltshotline schnell und zuverlässig telefonisch oder per E-Mail.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 010 732*
Anwalt für Sozialrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen