Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Sozialrecht

Tagespflege - Infos und Rechtsberatung

08.11.2013 /
Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG

Die Tagespflege ist Bestandteil der teilstationären Pflege der Pflegeversicherung. Voraussetzung für die Gewährung von Tagespflege sind u.a., dass eine ausreichende häusliche Pflege nicht möglich ist und dass die Tagespflege in einer zugelassenen Pflegeeinrichtung erfolgt.

Die Leistungen werden als Sachleistungen erbracht und umfassen die Pflegekosten, die Kosten notwendiger sozialer Betreuung, die Kosten med. Behandlungspflege und die Kosten der Beförderung des Pflegebedürftigen.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 009 127*
Anwalt für Sozialrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 009 127*
Anwalt für Sozialrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen