Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Sozialrecht

Sozialgesetzbuch - Infos und Rechtsberatung

03.09.2013 /
Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG

Die Ansprüche auf die unterschiedlichen Sozialleistungen sind in unterschiedlichen Sozialgesetzbücher niedergeschrieben. Es gibt insgesamt 12 Sozialgesetzbücher, die sich mit den unterschiedlichen Leistungen befassen. Die Einteilung der Sozialgesetzbücher lautet wie folgt:

SGB I Sozialgesetzbuch - Allgemeiner Teil,
SGB II Sozialgesetzbuch - Grundsicherung für Arbeitsuchende,
SGB III Sozialgesetzbuch - Arbeitsförderung,
SGB IV Sozialgesetzbuch - Gemeinsame Vorschriften für die Sozialversicherung,
SGB V Sozialgesetzbuch - Gesetzliche Krankenversicherung,
SGB VI Sozialgesetzbuch - Gesetzliche Rentenversicherung,
SGB VII Sozialgesetzbuch - Gesetzliche Unfallversicherung,
SGB VIII Sozialgesetzbuch - Kinder- und Jugendhilfe,
SGB IX Sozialgesetzbuch - Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen,
SGB X Sozialgesetzbuch - Verwaltungsverfahren und Sozialdatenschutz,
SGB XI Sozialgesetzbuch- Soziale Pflegeversicherung und
SGB XII Sozialgesetzbuch - Sozialhilfe.

Bei Fragen rund um das Thema "Sozialgesetzbuch" stehen Ihnen die Anwälte und Anwältinnen der Deutschen Anwaltshotline gerne zur Verfügung.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 008 779*
Anwalt für Sozialrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen