Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel

Betreuer - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 16.11.2012

Aktuell sind leider keine Anwälte telefonisch erreichbar. Wir empfehlen Ihnen die E-Mail Beratung zur Klärung Ihrer Fragen.


Soforthilfe vom Anwalt per E-Mail

Erfahrene Anwälte lösen Ihr Rechtsproblem per E-Mail

  1. Stellen Sie Ihre Frage
  2. Antwort in 20 Minuten
  3. Rechtssicherheit zum Festpreis
E-Mail Beratung
Ablauf und Preise

Ein Betreuer übernimmt die rechtliche Betreuung einer Person, die ihre Angelegenheiten wegen physischer oder psychischer Erkrankung oder Behinderung nicht alleine regeln kann.

Dabei führt der Betreuer selbst keine Pflegebetreuung aus, sondern er vertritt den Betreuten in rechtlichen Dingen. Die Betreuung wird vom Vormundschaftsgericht entweder von Amts wegen oder auf Antrag des Betreuten angeordnet. Eine Betreuung umfasst beispielsweise die Bereiche Gesundheitsfürsorge, Aufenthaltsbestimmung und Vermögenssorge.

Der Betreuer kann vom Gericht nur für einen Bereich oder für mehrere Bereiche bestellt werden. Auch kann eine Betreuung mit oder ohne Einwilligungsvorbehalt angeordnet werden. Die meisten Betreuungen werden ehrenamtlich, etwa von Familienangehörigen, durchgeführt, teilweise werden auch Berufsbetreuern tätig.

Probleme ergeben sich häufig im Zusammenhang mit den Pflichten eines Betreuers und wenn ein Wechsel des Betreuers angestrebt wird. Erläuterungen dazu und weiterführende Hinweise erhalten Sie von den Kooperationsanwälten der Deutschen Anwaltshotline telefonisch oder per E-Mail.

Rechtsbeiträge über Sozialrecht:

Unterschiede zwischen der Minderjährigenadoption und der Volljährigenadoption Adoption - Infos und Rechtsberatung Amtsbetreuung - Infos und Rechtsberatung Berufsbetreuer - Infos und Rechtsberatung betreute Person - Infos und Rechtsberatung Betreuungsgesetz - Infos und Rechtsberatung Entmündigung: Infos und Hilfe vom Anwalt Rechte eines Betreuer - Infos und Rechtsberatung

Aktuell sind leider keine Anwälte telefonisch erreichbar. Wir empfehlen Ihnen die E-Mail Beratung zur Klärung Ihrer Fragen.


Soforthilfe vom Anwalt per E-Mail

Erfahrene Anwälte lösen Ihr Rechtsproblem per E-Mail

  1. Stellen Sie Ihre Frage
  2. Antwort in 20 Minuten
  3. Rechtssicherheit zum Festpreis
E-Mail Beratung
Ablauf und Preise