Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Sozialrecht

Bau BG - Infos und Rechtsberatung

21.07.2014 /
Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG

Die Bau BG oder Berufsgenossenschaft Bau mit Sitz in Berlin ist die gesetzliche Unfallversicherung für die Bauwirtschaft und baunahe Dienstleistungen. Sie gehört zu den gewerblichen Berufsgenossenschaften in Deutschland.

Die Mitgliedschaft ist für die Unternehmen Pflicht. Versichert sind die Arbeitnehmer. Geschützt ist dieser bei Arbeitsunfällen, Unfällen auf dem Weg zur oder von der Arbeit oder Berufkrankheiten. Sie werden möglichst, medizinisch, beruflich und sozial rehabilitiert bzw. finanziell entschädigt. Es werden auch Leistungen an Hinterbliebene erbracht wie Renten oder Sterbegelder. Daneben sollen Berufsgenossenschaften Arbeitsunfälle und Gesundheitsschäden vermeiden helfen. Die Finanzierung der Berufsgenossenschaften erfolgt im Umlageverfahren über die ihnen angehörenden Unternehmen.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 012 928*
Anwalt für Sozialrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen

Für Fragen zur Mitgliedschaft, zu Leistungsansprüchen oder anderen Themen bezüglich der Bau BG stehen Ihnen unsere Anwälte aus dem Baurecht als kompetente Ansprechpartner zur Verfügung.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 012 928*
Anwalt für Sozialrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen