Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Bafög Antrag - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 15.11.2013
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Bafög Antrag?
Anwalt für Sozialrecht anrufen:
0900-1 875 002 208*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Bafög Antrag?
Anwalt für Sozialrecht anrufen:
0900-1 875 002 208*

Sinn des Bundesausbildungsförderungsgesetzes ist es, Personen mit niedrigem Einkommen, beispielsweise arbeitslosen Personen, bzw.deren Kindern eine Ausbildung, die meistens an Universitäten stattfindet, aber auch Ausbildungen an bestimmten Schulen zu ermöglichen.

Seit dem Inkrafttreten des BAföG wurden durch einige Reformen diverse Änderungen vorgenommen. Beispielsweise wurde im Jahre 2001 eine Begrenzung der Rückzahlungssummen und eine Erhöhung der Freibeträge vorgenommen.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 002 208*
Anwalt für Sozialrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen

Zunächst existiert das klassische BAföG für Schüler und Studenten. Zusätzlich existiert noch das sogenannte Meister-BAföG, das sich nach dem Aufstiegsfortbildungförderungsgesetz (AFBG) richtet und zur Förderung von qualifizierteren Ausbildungsgängen, die typischerweise auf eine klassische betriebliche Ausbildung folgen, dient.

Speziell für Studenten an Hochschulen bestehen neben oder nach dem Ablauf der Bezüge gemäß dem BAföG noch weitere Förderungsmöglichkeiten, wie zum Beispiel die Studienabschlusshilfe oder der Bildungskredit

Diverse Voraussetzungen müssen erfüllt sein, um einen Anspruch nach dem BAFöG zu haben.
Diese richten sich sowohl nach der jeweiligen Ausbildung und liegen weiterhin in der Person der antragstellenden Person begründet.
Die jeweilige Ausbildung muss zunächst förderungsfähig sein. Weiterhin ist die persönliche Situation des Antragstellers zu prüfen.

Bei weiterem Interesse an Erläuterungen zum Begriff "Bafög" oder bei Problemstellungen im Zusammenhang mit Bafög-Anträgen oder bei Fragen in diesem Zusammenhang beraten Rechtsanwält(innen) der Deutschen Anwaltsholtline Sie ausführlich.

Rechtsbeiträge über Sozialrecht:

BAföG - Infos und Rechtsberatung Bafögbetrug - Infos und Rechtsberatung Bewerbungskosten - Infos und Rechtsberatung Pfändungsfreibetrag - Infos und Rechtsberatung Schülerbafög - Infos und Rechtsberatung Wohngeld Studenten - Infos und Rechtsberatung Wohngeldvoraussetzungen - Infos und Rechtsberatung BAföG Betrug - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung Jetzt einen Anwalt fragen und Antwort in 20 Min. erhalten
Anwalt kostenlos anfragen
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Bafög Antrag?
Anwalt für Sozialrecht anrufen:
0900-1 875 002 208*