Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Ausbildungsförderung - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 16.10.2014
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema Ausbildungsförderung
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Sozialrecht anrufen:
0900-1 875 001 978*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Anwalt für Sozialrecht anrufen:
0900-1 875 001 978*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig

Das Recht der Ausbildungsförderung ist geregelt im Bundesausbildungsförderungsgesetz, bekannter unter seiner Abkürzung BAföG.

Ursprünglich wurde das BAföG als Förderung eingeführt, um auch Schülern und Studenten aus finanziell schwächeren Elternhäusern eine adäquate Ausbildung zu ermöglichen. So lautet denn auch der Grundsatz: Auf individuelle Ausbildungsförderung besteht für eine der Neigung, Eignung und Leistung entsprechende Ausbildung ein Rechtsanspruch nach Maßgabe dieses Gesetzes, wenn dem Auszubildenden die für seinen Lebensunterhalt und seine Ausbildung erforderlichen Mittel anderweitig nicht zur Verfügung stehen. Gefördert wird aber nicht nur eine Ausbildung, sondern darüber hinaus auch noch Fortbildungsmaßnahmen, so z.B. die Fortbildung zum Meister. Dieses so genannte Meister-BAföG ist geregelt im Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (AFBG). Ob nun BAföG Anspruch besteht, lässt sich pauschal nicht sagen, da dies von vielen Faktoren abhängig ist. Hierzu zählen beispielsweise die persönlichen Umstände sowie die Art der Ausbildung, die gefördert werden soll.

Ein Rechtsanwalt kann Ihnen oft schon am Telefon in wenigen Minuten alle individuellen Fragen beantworten oder bei komplexen Fällen wichtige Informationen im Rahmen der telefonischen Erstberatung geben.

Rechtsbeiträge über Sozialrecht:

Ausbildungszeit - Infos und Rechtsberatung BAföG - Infos und Rechtsberatung Berufsbildungsrecht - Infos und Rechtsberatung Bundeserziehungsgeldgesetz - Infos und Rechtsberatung Schülerbafög - Infos und Rechtsberatung Baföganspruch - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Ausbildungsförderung?
Anwalt kostenlos anfragen
Anwalt für Sozialrecht anrufen:
0900-1 875 001 978*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig